zur Übersicht Mediathek
15.07.2020
Nissan Ariya
1 von 11

Nissan setzt auf Elektromobilität und stellt den neuen Crossover Ariya vor.

© Foto: Nissan
2 von 11

Der Ariya kann je nach Batteriegröße bis zu 500 Kilometer weit fahren.

© Foto: Nissan
3 von 11

Das modern gezeichnete Fahrzeug ist Vorreiter einer neuen Nissan-Designsprache.

© Foto: Nissan
4 von 11

Der 4,60 Meter lange Crossover basiert auf einer neuen Plattform des Renault-Nissan-Konzerns und liegt zwischen den SUV Qashqai und X-Trail.

© Foto: Nissan
5 von 11

Das Topmodell mit 394 PS stromert mit Allrad und dem großen Akku bis zu 400 Kilometer weit.

© Foto: Nissan
6 von 11

 Innen bietet der Ariya ein aufgeräumtes Cockpit ohne Schalter.

© Foto: Nissan
7 von 11

Stattdessen gibt es zwei 12,3 Zoll große Displays sowie ...

© Foto: Nissan
8 von 11

... berührungsempfindliche Oberflächen.

© Foto: Nissan
9 von 11

Innen bietet der knapp 1,70 Meter hohe Fünftürer ...

© Foto: Nissan
10 von 11

... mit großer Heckklappe großzügige Platzverhältnisse.

© Foto: Nissan
11 von 11

Das batterieelektrische SUV kommt voraussichtlich 2021 in Europa auf den Markt.

© Foto: Nissan
0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!