zur Übersicht Mediathek
13.08.2019 | 1.321 Aufrufe
Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid (2020)
1 von 9

Porsche legt eine neue Hybridvariante des Cayenne auf.

© Foto: Porsche
2 von 9

Die elektrische Reichweite beträgt lediglich 32 Kilometer.

© Foto: Porsche
3 von 9

Für drahtig angehauchte Fahrer sind beim Cayenne Turbo S E-Hybrid Keramikscheiben und wankausgleichende Stabilisatoren serienmäßig.

© Foto: Porsche
4 von 9

Übersetzungswechsel gelingen geschmeidig, die Integration der elektrischen Einheit ist geglückt.

© Foto: Porsche
5 von 9

Dass der Zuffenhausener Plugin-Hybrid vorerst kein E-Kennzeichen erhält, dürften seine Kunden verschmerzen können.

© Foto: Porsche
6 von 9

Die Preise starten bei 172.604 Euro für das Standardmodell, das Coupé kostet 176.293 Euro.

© Foto: Porsche
7 von 9

Der Hybrid kann propere drei Tonnen Anhängelast schleppen.

© Foto: Porsche
8 von 9
© Foto: Porsche
9 von 9

Die Zahl der Knöpfe und Menüs kann verwirren.

© Foto: Porsche

Weitere aktuelle Bilder & Videos

0 Kommentare
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!