-- Anzeige --

Steilvorlagen für Händlerrechte: "Die Tür ist einen Spalt offen"

© Foto: maimu – stock.adobe.com

Das Peugeot-Urteil in Österreich macht Hoffnung auf mehr Händlerrechte auch hierzulande. Und es gibt sogar noch mehr Bausteine, die auf eine Verbesserung der Vertragssituation hoffen lassen.

-- Anzeige --

Heureka! Das hat sicher so mancher Händler und so manche Verbandsvertreterin gerufen, als er und sie vom Urteil des Obersten Gerichtshofes (OGH) in Österreich gehört haben. Mit Beschluss vom 10. Mai 2020 hatte das Oberlandesgericht Wien bereits Peugeot Österreich dazu verpflichtet, bestimmte Praktiken abzustellen. Am 17. Februar 2021 hat aber nunmehr der oberste Gerichtshof des Nachbarlandes noch einmal bestätigt, dass der Importeur seine Marktmacht gegenüber den Händlern missbraucht hat ( wir berichteten in AUTOHAUS 21/2020 und 8/2021).

Bis zur letzten Instanz

"Endlich hat mal ein Richter sich bis in die Tiefe mit dem Thema beschäftigt", freute sich denn auch ZDK-Vizepräsident Thomas Peckruhn über den Erfolg der österreichischen Kollegen. Und endlich haben auch ein Händler und ein Verband die Klage bis zur letzten Instanz durchgestanden, muss man ergänzen. Denn hierzulande wurden…

Jetzt weiterlesen auf AUTOHAUS next oder in AUTOHAUS Ausgabe 10/2021

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com

ARTIKEL TEILEN MIT


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER



WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.