-- Anzeige --

Motorenhersteller: Tognum-Bieter legen offizielles Übernahmeangebot vor

Der Autobauer Daimler und der Motorenhersteller Rolls-Royce bieten weiterhin 24 Euro je Tognum-Aktie.
© Foto: Tognum

Der Autobauer Daimler und der Motorenhersteller Rolls-Royce bieten weiterhin 24 Euro je Tognum-Aktie. Tognum-Aktionäre können ihre Aktien bis einschließlich 18. Mai einreichen.


Datum:
06.04.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Angebot zur Übernahme des Motorenherstellers Tognum bleibt unverändert. Der Autobauer Daimler und der Motorenhersteller Rolls-Royce bieten weiterhin 24 Euro je Tognum-Aktie, wie die beiden Unternehmen am Mittwoch mitteilten. Tognum-Aktionäre können ihre Aktien bis einschließlich 18. Mai einreichen, wie aus den offiziellen Angebotsunterlagen hervorgeht.

Seit Bekanntwerden des Übernahmeangebots Anfang März hatten Anteilseigner den Preis als zu niedrig kritisiert. Daimler und Rolls-Royce verwiesen erneut darauf, zum letzten Handelstag vor Bekanntwerden des Übernahmeinteresses bedeute der gebotene Preis einen Aufschlag von 30 Prozent.

Das Tognum-Management hat bislang keine Empfehlung zur Annahme oder Ablehnung der Offerte abgegeben. Grundsätzlich werde die Partnerschaft mit den beiden Bietern begrüßt. Über den Preis sei aber noch kein Einverständnis erzielt worden. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.