-- Anzeige --

AUTOHAUS Santander Gewerbekundentag: Der Schadenmanager – Freund oder Feind?

Markus Stumpp, Geschäftsführer Innovation Group Fleet & Mobility GmbH
© Foto: Innovation Group Fleet & Mobility

Welche Chancen bietet die Kooperation mit einem Full-Service-Schadendienstleister? Wie sieht diese in der Praxis aus? Antworten auf diese Fragen gibt Markus Stumpp, Geschäftsführer Innovation Group Fleet & Mobility.


Datum:
27.08.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Gerade im Geschäft mit Gewerbekunden kann sich eine Zusammenarbeit mit einem Full-Service-Schadendienstleister auszahlen. "Das gilt für das Autohaus mit Karosserie- und Lackkompetenz ebenso wie für den gewerblichen Kunden", sagt Markus Stumpp, Geschäftsführer Innovation Group Fleet & Mobility. "Das Ergebnis ist die Unterstützung durch den Profi, der sich um die Administration eines Schadens ebenso kümmert wie um die sach- und fachgerechte Reparatur nach Herstellervorgaben und mit Originalteilen."

Stumpp zählt zu den namhaften Referenten beim AUTOHAUS Santander Gewerbekunden am 13. September in Düsseldorf/Neuss. Weitere spannende Vorträge gibt es von:

  • Jörg Dittmann (Geschäftsführer JD-Consulting)
  • Michael Gergen (Account Manager International, Dataforce)
  • Volkmar Görgen (selbstständiger Consultant)
  • Werner Frech (Geschäftsführer GWF Gesellschaft für Wirtschafts- und Finanzberatung mbH)
  • Paul Lohmeyer (Leitung Vertrieb Großkunden, bhg Autohandelsgesellschaft mbH)
  • Peter Schatton (zertifizierter Fuhrparkmanagementberater, Teamleiter Großkunden, Autohaus Best GmbH)
  • Rainer Thies (Geschäftsführer, Santander Consumer Leasing GmbH)

Weitere Informationen zum AUTOHAUS Santander Gewerbekundentag bietet unser Video.

Fast Facts

Datum: Donnerstag, 13. September 2018 (Der Kongress beginnt um 9:00 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr)

Ort: Dorint Kongresshotel Düsseldorf/Neuss, Selikumer Straße 25, 41460 Neuss, https://hotel-duesseldorf-neuss.dorint.com/de/

Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt für Händler und Hersteller/Importeure brutto 474,81 Euro (netto 399,– Euro zzgl. 75,81 Euro MwSt.). Teilnehmer anderer Unternehmen brutto 712,81 Euro (netto 599,– Euro zzgl. 113,81 Euro MwSt.). Für AUTOHAUS-Abonnenten sowie Partner der Sponsoren reduziert sich die jeweilige Teilnehmergebühr um 100,– Euro.

Kontakt: Danuta Stefaniak, Telefon: +49 89 203043-1288, E-Mail: danuta.stefaniak@springernature.com

Internet: www.autohaus.de/akademie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.