-- Anzeige --

Corporate Design: Neuer Auftritt für BDK

So sieht der neue Internetauftritt der BDK aus.
© Foto: BDK

Neues Logo, persönlicher Claim, moderne Internetseite: Die Branchenbank trägt ihre dynamische Entwicklung der letzten Zeit jetzt auch selbstbewusst nach außen.

-- Anzeige --

Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK) hat ihr Corporate Design umfassend überarbeitet. Der Relaunch betreffe nicht nur Logo und Claim, sondern auch die Internetseite, teilte die Branchenbank am Mittwoch in Hamburg mit. Die Umstellung auf den neuen Auftritt solle bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

In den vergangenen Monaten habe die BDK vor allem bei Produkten und Dienstleistungen "einiges bewegt", erklärte der Sprecher der Geschäftsführung, Hermann Frohnhaus. "Gute Gründe also, auch unser Äußeres aufzufrischen und mit einem modernen Markenauftritt die Position der BDK als Partner des Handels zu stärken."

Laut Unternehmen beschränkt sich das neue Logo auf die in der Branche weit verbreitete Abkürzung "BDK". Das Emblem des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) bleibt aber weiterhin sichtbar. Seine Nähe zum Autohandel und den Kunden will der Finanzdienstleister durch einen persönlicheren Claim ausdrücken: "Ihre Bank zum Auto". Grundsätzlich setzt das Unternehmen in der neuen Darstellung auf viel Weißraum, eine warme Bildwelt sowie eine klare Farb- und Formensprache.

Das sieht man auch an der neuen Internetseite. Zielgruppenorientiert werden die Inhalte – Finanzierungsprodukte für Kunden, digitale Services für Handelspartner oder Informationen zum Unternehmen – aufbereitet. Ein Ziel der runderneuerten Homepage sei, die Interaktion weiter zu steigern, hieß es.

Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH wurde im Jahr 2000 unter Beteiligung des ZDK gegründet. Sie gehört zum Konzernverbund der Société Générale und bietet verschiedene Finanzdienstleistungen für Autohäuser und deren Kunden an. Partner für das Leasingangebot ist die ALD Lease Finanz GmbH. Erst am gestrigen Dienstag wurde die BDK im Rahmen des AUTOHAUS BankenMonitors 2017 als beste unabhängige Autobank ausgezeichnet. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.