-- Anzeige --

Financial Services: Kampfansage an Vergleichsportale

CEO Jan Philip Wieners
© Foto: iAutoFinance

Der neue Player "iautofinance.de" möchte das Thema Autofinanzierung auf eine neue Stufe heben: mit einer schnellen Vorab-Bonitätseinschätzung. Die Hintergründe exklusiv bei AUTOHAUS.

-- Anzeige --

Von Patrick Neumann

Autofinanzierung kann so einfach sein. Das haben sich die Macher von "iautofinance.de" gedacht und heute ein neues Portal gestartet. Der Grundgedanke dahinter: Autokäufer sollen online auf sämtlichen Devices die Konditionen und ihren Kreditrahmen prüfen, aber anschließend im stationären Handel einchecken können. Demnach besitzt der Handel die Kundenhoheit und die exklusive Leadverwertung – anders als bei den am Markt bekannten Vergleichsportalen. "iAutoFinance ist das erste Autofinanzierungsportal, das die Absatzfinanzierung von Neu-, Vorführ- und Gebrauchtwagen für private und gewerbliche Nutzer unter Einbeziehung der Captives und freien Autobanken mit Captive-Status online ermöglicht", betont CEO Jan Philip Wieners exklusiv gegenüber AUTOHAUS.

Neben der Cloud-Technologie setzt iautofinance.de bei seiner PreApproval-Kreditanfrage auf einen schlanken wie digitalen Prozess. "Wir benötigen nur 13 Pflichtabfragen bis zur PreApproval-Bonitätseinschätzung, sodass der gesamte Anfrageprozess weniger als fünf Minuten dauert", so Wieners. "Der Kunde erhält in dieser Zeit eine sofortige, unverbindliche Vorab-Bonitätszusage – und einen maximalen Kreditbetrag."

Budgetsicherheit via Smartphone

Dabei fungiert ein sogenannter "Creditpin" als digitaler Kredit-Voucher. Diesen kann der Kunde ausdrucken und im Autohaus einlösen. Anschließend steht der Vertragsabschluss direkt im Kfz-Betrieb an. Denn erst dort wisse man, so Wieners, den exakten Kaufpreis des Wunschfahrzeugs. Zukünftig wird man den Creditpin auch in das POS-System der Autobank eingeben und somit die online abgespeicherten Antragsdaten des Kreditnehmers und den maximalen Kreditbetrag abrufen können. "Dank des PreApproval-Kredits kann ich mir als Autokäufer über das Smartphone eine Budgetsicherheit holen." Übrigens eine Erkenntnis aus der Marktanalyse. Zudem sei den Autokäufern die Höhe der Annuität wichtiger als der Zinssatz.

Iautofinance-Screenshot-klein

Online prüfen, offline einchecken: Screenshot des neuen Portals iautofinance.de

Eine wichtige Botschaft des Start-ups: "Die Lead- beziehungsweise Kreditvermittlung ist für die Kunden und die Autohäuser kostenlos und sichert dem Handel weiterhin die Erträge aus den Kreditvermittlungen", sagt der CEO. Man werde über die angeschlossenen Autobanken erfolgsabhängig vergütet.

"Den Handel mit einem innovativen Produkt unterstützen"

Damit wären wir beim ersten angeschlossen Finanzinstitut, der Santander Consumer Bank. "Immer mehr Menschen informieren sich online über ihren nächsten Autokauf. Und zwar nicht nur über das Fahrzeug, sondern auch über die Finanzierung. Die Idee, dem Kunden eine schnelle und komfortable Vorab-Bonitätseinschätzung des maximal möglichen Kreditbetrages zur Verfügung zu stellen, finden wir super", erklärt Sönke Roggenbuck gegenüber AUTOHAUS. Das Ziel sei es, den Kunden digital abzuholen und anschließend dem Handel als qualifizierten Lead zur Verfügung zu stellen, so der Bereichsleiter Sales Communication and Business Development. "Denn nur der Händler kann das entsprechende Einkaufserlebnis mit kompetenter Beratung bieten."

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.