-- Anzeige --

Gebrauchtwagenpreise: So hoch wie noch nie

Gebrauchtwagen kosten so viel wie noch nie.
© Foto: Andrea Warnecke/ dpa Themendi

Die Preise für Gebrauchtwagen kennen nur eine Richtung: nach oben.


Datum:
18.11.2021
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Gebrauchtwagen kosten so viel wie noch nie. Wie aus Daten der DAT (Deutsche Automobil Treuhand GmbH) hervorgeht, erzielen drei Jahre alte Benziner zurzeit auf dem Gebrauchtwagenmarkt 59,3 Prozent ihres ehemaligen Listenneupreises, Diesel 56,2 Prozent. Vor einem Jahr lagen die Werte bei 56,1 und 52,1 Prozent.

Seit Mitte des Jahres ziehen Preise kontinuierlich an. Der sonst übliche Preisrückgang in der zweiten Jahreshälfte hat wie schon im vergangenen Jahr nicht stattgefunden. Gründe dafür sind lange Lieferzeiten bei Neuwagen aufgrund des Halbleitermangels und ein geringes Gebrauchtwagenangebot.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.