-- Anzeige --

Generationswechsel eingeläutet: Autohaus Wittmann & Hofmann stellt Weichen

08.01.2024 16:49 Uhr | Lesezeit: 3 min
Walter Hofmann übergibt die Verantwortung an Sohn Florian.
HWGruppe: Walter Hofmann übergibt die Verantwortung an Sohn Florian.
© Foto: HWGruppe

Seit Jahresbeginn gehört Florian Hofmann, Sohn von Unternehmenschef Walter Hofmann, dem Vorstand des BMW-Händlers an. Er soll zur Jahresmitte das Steuer endgültig übernehmen.

-- Anzeige --

In der Wittmann & Hofmann AG geht die nächste Generation an den Start. Wie das bayerische Familienunternehmen in der vergangenen Woche in Ingolstadt mitteilte, ist Florian Hofmann mit Wirkung zum 1. Januar 2024 neben seinen Vater Walter Hofmann in den Vorstand eingetreten. Die 1950 von Fritz Hofmann gegründete HWGruppe ist bekannt für ihre sieben BMW- und Mini-Autohäuser in Süddeutschland. 

"Nichts ist so beständig wie der Wandel. Es freut mich, dass es uns gelungen ist, den Generationswechsel in unserer Unternehmensgruppe so reibungslos zu organisieren", sagte Walter Hofmann, der mehr als 30 Jahre die Geschicke der Handelsgruppe maßgeblich mitgestaltet hat.

Lesen Sie auch:

Der Firmenchef gab in diesem Zuge auch seinen Abschied aus dem aktiven Berufsleben zum 30. Juni 2024 bekannt. Er wolle die verbleibenden sechs Monate nutzen, um den Stab endgültig an seinen Sohn zu übergeben. Zur Jahresmitte wechselt Walter Hofmann in den Aufsichtsrat und wird dem Unternehmen als Berater zur Seite stehen.

Intensive Vorbereitung

Florian Hofmann hat sich in den vergangenen Jahren intensiv auf seine neue Aufgabe vorbereitet. Nach seinem Abschluss im Masterstudiengang Automobilwirtschaft trat er 2018 in die Gruppe ein. Zunächst leitete er den Vertrieb der Marke Mini über alle Standorte hinweg als Brand Manager, ab 2019 wurde er zusätzlich Filialleiter am Standort Pfaffenhofen.

Seit Januar 2022 ist Florian Hofmann Teil der Geschäftsführung der Autohaus Hofmann GmbH. Dort trägt er die gruppenweite Verantwortung für die Bereiche Sales und Marketing. Diese Funktion wird er auch weiterhin innehaben. Mein Vater hat eine hervorragende Basis geschaffen. Ich freue mich auf meine künftige Aufgabe und bin stolz, mit einem erfahrenen Team an Führungskräften sowie engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unser Unternehmen in die Zukunft führen zu dürfen", betonte der neue Vorstand.


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#BMW-Handel

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.