-- Anzeige --

Jahresrückblick: Das Automobiljahr 2013 - Januar bis März

Hoffnung für einen gebeutelten Autobauer: Der neue Chef Karl-Thomas Neumann und der neue Kleinstwagen Adam (hier die Studie Rocks).
© Foto: Opel

Wichtige Persönlichkeiten, bedeutende Entwicklungen, eindrucksvolle Bilder: Was bewegte die Kfz-Branche im Jahr 2013? Der große AUTOHAUS Jahresrückblick zeigt in vier Folgen die Highlights. Teil 1: Januar bis März!


Datum:
20.12.2013
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wichtige Persönlichkeiten, bedeutende Entwicklungen, eindrucksvolle Bilder: Was bewegte die Kfz-Branche im Jahr 2013? Der große AUTOHAUS Jahresrückblick zeigt in vier Folgen die Highlights. Teil 1: Januar bis März!

Januar 2013

1.1. In Deutschland sind Wechselkennzeichen ein Flopp. 2.115 Wechselkennzeichen haben Zulassungsstellen zwischen Juli und Ende Dezember 2012 laut dem Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ausgegeben. Pro Monat sind das rund 350 Kunden.

1.1. Armin Zitzmann ist neuer Vorstandsvorsitzender der Nürnberger Beteiligungs-Aktiengesellschaft (NBG), der Dachgesellschaft der Versicherungsgruppe.  

6.1. Zum vierten Mal muss eine, diesmal für den 27. Oktober 2013 angekündigte Eröffnung des neuen Internationalen Flughafens Berlin Brandenburg auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

7.1. Kia erweitert sein Qualitätsversprechen: Neben der siebenjährigen Herstellergarantie sind ab sofort sieben Jahre kostenlose Wartung im Kaufpreis eines Neuwagens inbegriffen.  

7.1. BMW will Autokäufern in Deutschland keine hohen Preisnachlässe mehr einräumen. "Zu Premium passen dauerhaft keine hohen Rabatte. Sie sind weder für eine Marke noch für die Geschäftsentwicklung gut", sagt BMW-Chef Norbert Reithofer

19.1. Kleines Auto, große Hoffnung: Der Opel-Kleinstwagen Adam startet im Handel. Der Stadtflitzer soll der Marke die Tür zum vielversprechenden Segment der Lifestyle-Minis öffnen.

28.1. Große Nachfrage nach alten Autokennzeichen: Die Möglichkeit, alte Autokennzeichen wiederzubeleben, stößt in den Ländern auf großes Interesse. Das Bundesverkehrsministerium hat bereits 138 frühere Buchstabenkombinationen neu genehmigt

30.1. Zustimmung zu Fiat-Händlerverträgen: 95 Prozent der Fiat-, Fiat Professional- und Alfa Romeo-Händler haben nach einschlägigen Verhandlungen die neuen Händlerverträge, die zum 1. Januar 2014 in Kraft treten, unterschrieben. Diejenigen Betriebe, die nicht akzeptiert haben, erhielten per 31. Dezember 2012 eine ordentliche Kündigung mit einer Frist von zwei Jahren.

31.1. Audi treibt das Autohaus der Zukunft voran. Nach London hat der Oberklasse-Hersteller auch in Peking einen digitalen Showroom eröffnet. Der nächste "Audi City"-Cyberstore soll in Berlin-Adlershof an den Start gehen.


AUTOHAUS Jahresrückblick 2013 - Teil 1

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.