-- Anzeige --

Werkstattgeschäft: "Kfz-Teile sind keine Haushaltswaren"

Seit fast genau zwei Jahren gehört Stahlgruber zum US-Teileriesen LKQ. AUTOHAUS hat mit LKQ-Europachef Arnd Franz sowie Stahlgruber-Chef Frank Schöller über den Zusammenschluss und seine Folgen, die Zukunft des Werkstattgeschäfts und natürlich über Corona gesprochen.

AH: In Europa stehen viele Räder still. Wie hat sich der Lockdown auf das Werkstattgeschäft ausgewirkt?

A. Franz: Wir haben in allen Ländern Umsatzeinbrüche zu verzeichnen, die von einem Lockdown betroffen sind bzw. waren. Besonders in den Ländern, in denen selbst eine Reparatur nicht mehr möglich war, beispielsweise in Frankreich und Belgien. Es gab dann nur Notreparaturen und die Instandhaltung systemrelevanter Fahrzeuge.

AH: Herr Schöller, in Deutschland konnten die Werkstätten weiterarbeiten. Wie hat sich die Auslastung der Betriebe in den vergangenen Wochen entwickelt?

F. Schöller: Die freien und die Markenbetriebe waren unterschiedlich betroffen. Gerade die Markenbetriebe hatten ja teilweise geschlossen. Aber gerade im März hatten auch die freien Werkstätten Umsatzverluste um bis zu 80 Prozent zu verzeichnen. Das hat sich im April verändert. Die Lockerungen, das gute Wetter und die…

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.