-- Anzeige --

Schwacke Blickpunkt: Oui, mon Kapitän

Opel Crossland 1.2 GS-Line (2021)
© Foto: Opel

Wie begehrt sind gebrauchte Opel-Modelle?


Datum:
01.09.2023

-- Anzeige --

Umparken im Kopf, titelte die Opel-Kampagne, die 2014 einen Imagewandel und neues Markenbild liefern sollte. Das könnte heute immer noch das Motto des traditionsreichen Herstellers aus Rüsselsheim sein. Nur scheint die Aufforderung mittlerweile eher nach innen gerichtet, denn nach ­außen. Seit 2017 gehören die Modelle mit dem Blitz nicht mehr zur Jahrzehnte währenden und einen Weltkrieg überdauernden Deutsch-Amerikanischen Partnerschaft mit GM, sondern müssen sich nach den strikten Effizienzkriterien von ehemals PSA-, heute Stellantis-Chef Carlos Tavares richten.

Die französische Radikalkur zeigt Wirkung. Eine aufgeräumte Modellpalette, Plattformstrategie, Elektrifizierung und eine strikte Vertriebs- und Preisstrategie haben zwar Zulassungen, Marktanteil und Händlerzufriedenheit leiden lassen, aber Konzernsynergien in maximalen Ertrag verwandelt....

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.