-- Anzeige --

PSA Peugeot Citroën: Auto Parc France investiert in Duisburg

Ralf Oktay (Citroën), Gunnar Gräwe (Peugeot), Peter Gerards, Walter Stängel (Citroën), Michael Seipelt (Ruhrdeich Gruppe) und Kai Pries (Citroën)
© Foto: PSA

Auf einem rund 11.000 Quadratmeter großen Areal an der Neumühler Straße hat die Ruhrdeich-Gruppe jetzt einen neuen Betrieb für Peugeot, Citroën und DS gestartet.

-- Anzeige --

Die Ruhrdeich-Gruppe investiert in den Auto Parc France in Duisburg. Wie PSA Deutschland am Dienstag mitteilte, hat das Autohaus auf einem rund 11.000 Quadratmeter großen Areal an der Neumühler Straße einen neuen Betrieb eingeweiht. Dort sollen künftig 32 Mitarbeiter Fahrzeuge von Peugeot, Citroën und DS verkaufen.

Nach vier Monaten Umbauphase konnte die neue Immobilie Anfang des Jahres bezogen werden. Für die Fahrzeuge stehen eine rund 1.000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche sowie zusätzlich eine etwa 9.000 Quadratmeter große Außenstellfläche zur Verfügung. Zudem entstanden zehn neue Werkstattarbeitsplätze sowie zwei Dialogannahmen.

"Wir setzen auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft mit den drei Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles", sagte Peter Gerards, Geschäftsführer der Ruhrdeich-Gruppe. Im vergangenen Jahr seien die Verkäufe mit circa 1.700 Neuwagen-Einheiten bereits um 26,7 Prozent gestiegen. "Mit der neuen Immobilie bieten wir unseren Kunden ein ganz besonderes Kauferlebnis – zugleich hat unser Team die besten Voraussetzungen, die guten Verkaufsergebnisse weiter zu steigern. Auch die fantastische Resonanz vieler Kunden und Interessenten auf unser Eröffnungswochenende lassen uns optimistisch in die Zukunft blicken."

"Wir sind sehr glücklich darüber, dass der Auto Parc France mit der Investition in den neuen Standort in Duisburg ein deutliches Zeichen gesetzt hat und unserem Konzern somit das Vertrauen ausspricht", betonte Gunnar Gräwe, Direktor Netzentwicklung und Qualität bei der Peugeot Citroën Deutschland GmbH. (se)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.