-- Anzeige --

Renault Bank und CarGarantie: Neuer Langzeitschutz im Angebot

Mit dem Langzeitschutz "Protect" sollen die Renault-Händler ihre Kundenloyalität verbessern können.
© Foto: Renault

Die Renault-Händler bekommen ein weiteres Verkaufsargument für ihr GW-Geschäft. Das Produkt "Protect" kombiniert Finanzierung und Reparaturkostenversicherung.

-- Anzeige --

Die Renault Bank und die CarGarantie bauen ihre langjährige Zusammenarbeit aus. Die beiden Kooperationspartner legen jetzt ein neues Bankprodukt auf. Der Langzeitschutz "Protect" kombiniert Finanzierung/Leasing und Reparaturkostenversicherung, wie die Unternehmen am Dienstag mitteilten. Dem Kunden biete das Produkt für einen monatlichen Fixbetrag Sicherheit und Kostentransparenz, hieß es.

Nach den Angaben hat "Protect" eine Laufzeit von bis zu 60 Monaten und wird mit dem Fahrzeugverkauf abgeschlossen. Existiert zusätzlich eine Renault Gebrauchtwagen-Garantie, beginnt die Reparaturkostenversicherung im Anschluss daran und ist dabei beliebig mit dieser Garantie kombinierbar. Der europaweit gültige Langzeitschutz kann für Fahrzeuge bis 4,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht vergeben werden, die nicht älter als sieben Jahre ab Erstzulassung sind und nicht mehr als 150.000 Kilometer Laufleistung aufweisen.

"Protect" soll den Kunden vor unerwarteten Reparaturkosten schützen. Er gilt für teure Baugruppen wie etwa Motor, elektrische Anlage und Kraftstoffanlage. Erstattet werden die gesamten Lohn- und Materialkosten, ab einer Gesamtlaufleistung von mehr als 50.000 Kilometern übernimmt der Fahrzeughalter einen gestaffelten Anteil an den Materialkosten. Für Fahrzeuge, die zum Zeitpunkt des Schadeneintritts älter als zehn Jahre sind, gibt es einen Regulierungsbetrag von maximal 1.500 Euro je Schadenfall.

"Wir freuen uns über (…) die neue Kooperation mit der Renault Bank", sagte CarGarantie-Chef Axel Berger. Mit "Protect" erhalte der Händler ein weiteres Verkaufsargument für das Gebrauchtwagen-Geschäft und hebe sich positiv vom Wettbewerb ab. Amaury Marzloff, Direktor Marketing Renault Bank, ergänzte: "Der Kunde genießt damit eine optimale Betreuung durch seine Fachwerkstatt zu original Renault-Qualität." Für den Handel bedeute das automatisch eine Vertiefung der Kundenbeziehung, verbesserte Loyalität und Kundenzufriedenheit. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.