-- Anzeige --

Kfz-Gewerbe Bayern: Stabiles Autojahr

Das vergangene Jahr war für die bayerische Kfz-Wirtschaft sehr erfolgreich. Steigende Einkommen sowie aktuell noch niedrige Zinsen werden 2017 den Markt beleben. Doch die Herausforderungen sind vielfältig.



Datum:
20.03.2017



-- Anzeige --

Ein wirtschaftlich positives Klima im Allgemeinen und die Kundennähe sowie Leistungsbereitschaft der bayerischen Kfz-Betriebe im Besonderen nimmt das bayerische Kraftfahrzeuggewerbe zum Anlass, von einer stabilen Geschäftsentwicklung für 2017 auszugehen. Diese Zuversicht vermittelten Landesverbandspräsident Klaus Dieter Breitschwert und Pressesprecher Uwe Trautmann Anfang März in München.

Als Beleg führen sie unter anderem steigende Einkommen sowie das niedrige Zinsniveau an. "Die Kunden investieren in ihre Mobilität, nutzen die vorhandenen Angebote des Kfz-Handels sowie die Vorteile der Meisterbetriebe der Kfz-Innungen wie zum Beispiel Garantien und Gewährleistungen", erklärte Breitschwert. Eine gute Ausgangslage bilden die Zahlen des abgelaufenen Jahres. So stiegen die Umsatzerlöse der bayerischen Kfz-Betriebe auf netto 28,48 Milliarden Euro und lagen damit um 5,72 Prozent über 2015.

U

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.