-- Anzeige --

Ausgabe 09/2013: Zwangsfürsorge


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

Zwangsfürsorge

EU-Kommission – Versicherungsvermittler sollen künftig ihre Provi-sionen offenlegen. Von Doris Plate

Für Versicherungsvermittler sollen künftig erhöhte Anforderungen gelten. So plant es die EU-Kommission in ihrem im Juli 2012 veröffentlichten Vorschlag für eine zweite Versicherungsvermittlungsrichtlinie. Die Neuregelung, die 2013 von EU-Parlament und -Rat verabschiedet werden könnte, würde auch Autohändler treffen. In der Diskussion sind weitere Qualifikationsanforderungen sowie eine Offenlegung der Vermittlungsprovisionen und eine Beratungspflicht. Der Bankenfachverband engagiert sich derzeit in Brüssel gegen diese erneute Verschärfung der Anforderungen. Sowohl den Zwang zur umfassenden Kundenberatung als auch die Offenlegung der Provisionen sieht der Verband als nicht zielführend an.

Beratung nur auf Wunsch

Zwar sei gegen eine Beratung des Verbrauchers grundsätzlich…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.