-- Anzeige --

ADAC-Kindersitztest: Zwei fallen durch, einer doppelt

22.05.2024 10:00 Uhr | Lesezeit: 2 min
ADAC Crashtest Kindersitztest
Der ADAC hat 24 Kindersitze getestet.
© Foto: ADAC

Junge Eltern können unter zahlreichen guten Kindersitzen für das Auto wählen. Zwei Modelle sollten sie aber aktuell meiden.

-- Anzeige --

Gleich zwei Kindersitze haben die aktuelle Sicherheitsprüfung des ADAC nicht bestanden. Beim Modell "Viaggio Twist + Base Twist" des Herstellers Peg Perego kritisieren die Tester Sicherheitsprobleme sowie eine zu hohe Schadstoffbelastung. Der zweite Punkt trifft auch auf den "Silver Cross Discover i-Size" zu. Beide Modelle fielen mit der Note "mangelhaft" durch. 15 andere Testkandidaten erhielten die Note "gut", sieben ein "empfehlenswert".

Durchwegs gute Noten gab es für die Babyschalen. Testsieger in dieser Klasse ist der Nuna Pipa Urbn mit der Note 1,6. Bei den Kleinkindersitzen bis 1,05 Meter schneiden der "Maxi-Cosi Mica 360 Pro" und der "Cybex Sirona GI i-Size" am besten ab und erhalten jeweils Note die 2,2. Bester Sitz für Kinder bis 1,50 Meter ist der "Avova Sora-Fix". Bewertet wurden jeweils Sicherheit, Bedienung, Ergonomie und Schadstoffgehalt.

Für den Kindersitzkauf rät der Club, Kind und Auto zum Geschäft mitzunehmen und den Sitz in der Praxis zu testen. Der Sitz muss sich möglichst stramm und fest einbauen lassen, alle Bedienelemente sollten gut erreichbar sein. Die Gurtführung im Fahrzeug muss zum Sitz passen, so dass sich der Gurt selbstständig aufrollt, wenn das Kind sich bewegt. Beim Anschnallen des Nachwuchses werden alle Gurte strammgezogen, die Jacke unter dem Beckengurt hervorgeholt. Nach dem Kauf sollte der Sitz regelmäßig an das Größenwachstum seines Insassen angepasst werden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.