-- Anzeige --

Auktionshaus Bonhams: 57 Mercedes-Benz-Klassiker unter'm Hammer

Bonhams Auktion
Zum dritten Mal veranstaltet das britische Auktionshaus Bonhams im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart am 19. März eine Versteigerung.
© Foto: Daimler

Das britische Auktionshaus Bonhams veranstaltet zum dritten Mal am 19. März im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart eine Versteigerung. 57 Autos der Marke und weitere zwölf Mobile kommen unter den Hammer.


Datum:
16.03.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zum dritten Mal veranstaltet das britische Auktionshaus Bonhams im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart eine Versteigerung. Am 19. März 2016 kommen 57 Autos der Marke unter den Hammer. Dazu kommen noch zwölf Automobilia als Sammelobjekte rund um die motorisierte Mobilität.

Aufgerufen werden unter anderem ein Mercedes-Benz 24/100/140 PS Modell K, Baujahr 1928, vom legendären französischen Karrossier Jaques Saoutchik, versehen mit einer "La Baule Transformable"-Karosserie, zwei 500 K Cabriolet von 1935 mit Aufbau ebenfalls von Saoutchik bzw. mit der sogenannten Sindelfinger Karosserie. Weitere Objekte sind ein Mercedes-Benz 500 K Roadster (1936), ein 540 K Roadster (W 29) von 1938 mit Lancefield-Karosserie und ein 540 K Cabriolet A, Baujahr 1939, mit Sindelfinger Karosserie.

Ebenfalls angeboten werden ein Mercedes-Benz 300 S Roadster von 1953, eines von nur 141 gebauten Exemplaren, und ein 300 SL Roadster (Baujahr 1961), der 45 Jahre lang im Besitz einer Familie war. Versteigert werden außerdem ein Mercedes-Benz 600 Pullman-Landaulet (1971), einer von insgesamt 32 Pullman-Landaulets mit vier Türen, die von 1965 bis 1981 gebaut wurden, und ein Mercedes-Benz McLaren Roadster "Stirling Moss", Baujahr 2009. Das Sondermodell erinnert an den Mercedes-Benz 300 SLR , mit dem Sir Stirling Moss 1955 die Mille Miglia gewann. Ein weiteres Fahrzeug kommt von All Time Stars (ATS), dem Fahrzeughandel des Mercedes-Benz-Museums: Es handelt sich um einen Mercedes-Benz 600 S, Baujahr 1994.

Die Versteigerung beginnt am Samstag, 19. März 2016, um 14:30 Uhr. Der Kauf eines Kataloges (erhältlich bei Bonhams unter www.bonhams.com) berechtigt zwei Personen zum Einlass zu der Versteigerung im Großen Saal (Ebene 1). Ab 17. März ist der Katalog auch im Mercedes-Benz-Museum erhältlich. Für Katalogbesitzer ist eine Vorbesichtigung der Fahrzeuge am Freitag, 18. März, von 9 bis 18 Uhr sowie am Samstagvormittag ab 9 Uhr möglich. (ampnet/jri)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.