-- Anzeige --

Medien: "Grünes" Comeback für Hummer

2010 gab GM bekannt, die Produktion des Hummers einzustellen und die Marke abzuwickeln.
© Foto: picture alliance / NATI HARNIK / AP Photo

Martialisch, schwer und durstig: Der Hummer von GM galt Anfang des Jahrtausends als SUV-Sündenfall. Nun soll die Marke zurückkehren und künftig für Elektroautos stehen.


Datum:
15.01.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

General Motors (GM) will die SUV-Marke Hummer reaktivieren – als Modellbezeichnung für Elektroautos. Nach Informationen des Fachblatts "Automotive News" sollen die Fahrzeuge – geplant sind SUV und Pick-ups - unter dem Logo der Truck-Marke GMC verkauft werden. Berichte über ein mögliches Comeback von Hummer gibt es in den USA schon länger, als Zeitpunkt wird unter anderem 2021 genannt.

Unter der Bezeichnung Hummer wurden seit Anfang der 1990er-Jahre zivile Varianten des Militär-Geländewagens Humvee verkauft. Die Fahrzeuge waren wegen ihres martialischen Äußeren und der ungeheuren Masse häufig das Ziel von Kritik, nicht nur von Umweltschützern. 2010 wurde die mittlerweile im General-Motors-Besitz befindliche Marke im Zuge der Insolvenz des Herstellers abgewickelt, nachdem ein Verkauf nach China gescheitert war. (SP-X)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.