-- Anzeige --

Neuer Entwicklungschef: Audi holt externen Manager

Peter Mertens
© Foto: Audi

Der international erfahrene Branchenmanager Peter Mertens wird neuer Vorstand Technische Entwicklung in Ingolstadt.


Datum:
24.11.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Audi hat einen neuen Entwicklungsvorstand berufen. Peter Mertens kommt vom schwedischen Konkurrenten Volvo und übernimmt künftig die Aufgaben von Stefan Knirsch. Das teilte der Autobauer am Donnerstag in Ingolstadt mit. Knirsch war im September nach wenigen Monaten im Amt von seinem Posten zurückgetreten. Er war über seine Verwicklung in den VW-Abgasskandal gestürzt – ebenso wie sein direkter Vorgänger Ulrich Hackenberg.

Audi-Chef Rupert Stadler lobte den Neuzugang in einer Mitteilung: "Peter Mertens verfügt über eine breite fachliche Expertise und einen internationalen Hintergrund in der Automobilindustrie. Das sind hervorragende Voraussetzungen, um die Technische Entwicklung bei Audi weiter voranzutreiben."

Mertens war bereits für Mercedes-Benz, Opel/GM Europe und Jaguar Land Rover in verschiedenen Führungspositionen tätig. Ab März 2011 fungierte er als Senior Vice President Research and Development der Volvo Car Corporation. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.