-- Anzeige --

VW ID.3: Erneut Verbesserungen – das erwartet Kunden jetzt

03.05.2024 12:15 Uhr | Lesezeit: 2 min
Neuer VW ID.3. Vor allem im Cockpit hat sich einiges getan.
© Foto: VW

Der Vorverkauf für das Modell VW ID.3 Pro S beginnt: Hier sind alle Neuigkeiten zu dem kompakten VW-Stromer.

-- Anzeige --

Noch 'ne Nachbesserung: Nachdem der elektrische VW ID.3 erst im vergangenen Jahr überarbeitet wurde, nehmen die Wolfsburger nun erneut Änderungen vor. Neue Software, Infotainment und ein verbessertes Bedienkonzept sollen die Kunden ansprechen. Der Vorverkauf für das Modell VW ID.3 Pro S (ab 47.600 Euro) hat begonnen – hier sind alle Neuigkeiten zu dem kompakten VW-Stromer.


ID.3 Pro S

ID.3 Pro S Bildergalerie

Mehr Power: Auf dem deutschen Markt verfügt der ID.3 Pro S nun standardmäßig über 170 kW. In anderen Märkten haben Kunden nach dem Kauf die Möglichkeit, die Basisleistung von 150 kW auf 170 kW zu erhöhen.

Mehr Bildschirm: Das Infotainmentsystem ist jetzt mit einem größeren Touchscreen (12,9 Zoll Diagonale) und einer neuen Menüstruktur ausgestattet. Auch das Multifunktionslenkrad wurde weiterentwickelt und ermöglicht eine intuitivere Bedienung. Der Wählhebel für die Fahrstufe wurde nun als Lenkstockhebel gestaltet. Neu ist außerdem die Integration von ChatGPT.


VW ID.3 (Facelift 2023)

1_VW_ID.3_Facelift_schraeg_vorn Bildergalerie

Mehr Ladeleistung: Auf Reisen sorgt das Lade- und Thermomanagement dafür, dass die Batterie vor dem nächsten DC-Ladestopp vorkonditioniert wird. Dadurch wird der ID.3 Pro S auf Langstrecken so schnell wie möglich mit Energie versorgt, um mit maximaler Leistung von bis zu 175 kW geladen werden zu können.

Mehr Systeme: Optional stehen innovative Systeme wie der weiterentwickelte "Travel Assist" mit Schwarmdatennutzung zur Verfügung. Der "Park Assist Plus" wurde um eine Remote-Funktion für das fernbediente Parken per Smartphone-App erweitert. Neu in der ID.3 Baureihe ist der Ausstiegswarner.

Mehr App: Die Wellness-App wurde neu entwickelt, um das Wohlbefinden während der Fahrt oder bei Pausen zu steigern. Die App nutzt dabei im ID.3 Pro S Features wie die Ambientebeleuchtung, den Sound und die Klimatisierung.


VW ID.3 Dauertest

VW ID.3 Dauertest Bildergalerie

Mehr Sound: Der ID.3 Pro S ist jetzt mit dem optionalen 480-Watt-Soundsystem des Audio-Spezialisten Harman Kardon ausgestattet. Das 12-Kanal-Soundsystem bietet vier vorkonfigurierte Sound-Settings. Über einen Equalizer kann der Klang auch komplett individuell eingestellt werden.

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Elektroauto

-- Anzeige --

Mehr zum Thema


#VW

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


Bernd Raupach

06.05.2024 - 11:02 Uhr

Moin , Warum steht in dem Text nicht auch der Preis?? Trauen sie sich nicht, weil er wieder extrem teuer ist . Grüße Bernd


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.