-- Anzeige --

Projekt "4 moveID": Der Personalausweis fürs Auto kommt

Auch Fahrzeuge brauchen eine eindeutige Identität.
© Foto: Bosch

Autos werden zukünftig mit anderen Autos kommunizieren - Zulieferer wie Bosch oder Denso arbeiten an Standards.


Datum:
09.09.2022
Autor:
Holger Holzer/SP-X
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die deutsche Autobranche arbeitet an einheitlichen Standards für den Datenaustausch zwischen Fahrzeugen und ihrem Umfeld. In dem nun gestarteten und auf drei Jahre angelegten Projekt "GAIA-X 4 moveID" sollen zu diesem Zweck dezentrale digitale Fahrzeugidentitäten entwickelt werden. Sie gelten als Voraussetzung für neue Dienste und Geschäftsmodelle sowie als Basis für automatisiertes Fahren.

Zu den Projektteilnehmern zählen unter anderem die Zulieferer Bosch, Denso und Continental, das Luftfahrt- und Rüstungsunternehmen Airbus sowie diverse Forschungseinrichtungen. 4 moveID" ist ein Teil des größer angelegten GAIA-X-Projekts zum Aufbau einer branchenübergreifenden, vernetzten Dateninfrastruktur in Europa. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz fördert "GAIA-X 4 moveID" mit 14 Millionen Euro und trägt so die Hälfte der Projektkosten.

Auch interessant! Explodierende Energiekosten: Hier liegen die Kostenfallen für Autohäuser - neue Videoserie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.