-- Anzeige --

Ausgabe 06/2013: „Spürbare Belebung“


Datum:
15.03.2013

-- Anzeige --

„Spürbare Belebung“

Seat – Mit einem Absatzplus von 15 Prozent zählen die Spanier in Deutschland 2012 zu den Gewinnern. von Ralph M. Meunzel und Christian Frederik Merten

Seat konnte 2012 als eine der wenigen Marken gegen den Trend zulegen. Auch in den ersten beiden Monaten 2013 stiegen die Seat-Neuzulassungen in einem rückläufigen Gesamtmarkt. Über die Gründe sprach AUTOHAUS in Genf mit Manfred Kantner, Geschäftsführer von Seat Deutschland.

AH: Herr Kantner, 2012 ist für Seat ja nicht so schlecht gelaufen.

M. Kantner: In der Tat. Die Einführung von Ibiza, Mii und Leon hat zu einer spürbaren Belebung in den Schauräumen geführt. Und die Kunden haben die neuen Produkte gut angenommen. Das hat dazu geführt, dass wir im letzten Jahr in einem zunehmend schwierigen Marktumfeld um 15 Prozent wachsen konnten.

AH: War das Wachstum rein produktgetrieben oder haben Sie zusätzliche Maßnahmen ergriffen?

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.