-- Anzeige --

Zulieferer: Hella profitiert von robuster Autokonjunktur

Hella Lippstadt
Hella profitiert im ersten Geschäftshalbjahr von der robusten Autokonjunktur.
© Foto: Hella

Dank wachsender Nachfrage nach Elektronik für Fahrerassistenzsysteme kann der Lichtspezialist ein überraschend gutes Geschäftshalbjahr vorweisen. Der Zulieferer verdiente unter dem Strich 14 Prozent mehr.


Datum:
11.01.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Automobilzulieferer Hella hat unter anderem dank wachsender Nachfrage nach Elektronik für Fahrerassistenzsysteme ein überraschend starkes erstes Geschäftshalbjahr hingelegt. Der Umsatz zog im Zeitraum von Juni bis November im Vorjahresvergleich um acht Prozent auf 3,45 Milliarden Euro an, wie das MDax-Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Um Wechselkurseffekte und Zu- wie Verkäufe bereinigt wäre der Erlös um 9,3 Prozent gestiegen. Das lag auch an guter Nachfrage nach den Lichtsystemen der Lippstädter sowie Spezialprodukten für Land- und Baumaschinen.

Das um Sonderkosten bereinigte Ergebnis vor Zinsen und Steuern kletterte um neun Prozent auf 293 Millionen Euro. Umsatz und operatives Ergebnis fielen damit besser aus als von Analysten erwartet. Den Ausblick bestätigten die Westfalen. Unter dem Strich verdiente Hella mit 199 Millionen Euro 14 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. (dpa)

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.