Nachrichten
Nachrichten
Kommentare () Kommentare (0) 05.10.2017

Freier Werkstattmarkt

Euro Repar Car Service erreicht nächsten Meilenstein

Freier Werkstattmarkt
Euro Repar Car Service erreicht nächsten Meilenstein
Der neue Euro Repar Car Service-Betrieb in Mayen
© Foto: PSA Deutschland

Ab sofort bieten auch die Mayener Kfz-Unternehmer Joachim und Jürgen Nett Werkstattleistungen einer breiteren Kundschaft auf dem Independent Aftermarket an.

Euro Repar Car Service (ERCS) hat den 300. Betrieb an sein deutsches Partnernetz angeschlossen. Ab sofort bieten auch die Kfz-Unternehmer Joachim und Jürgen Nett aus Mayen markenunabhängige Wartungen sowie Reparaturen aller Fabrikate nach Herstellervorgaben an. "Eurorepar Car & Reifen Service Mayen" verfüge über modernste Anlagen und Werkzeuge, hieß es am Mittwoch anlässlich der offiziellen Betriebseröffnung.

Joachim und Jürgen Nett sind bereits seit 1972 Vertragshändler von Peugeot, seit 2010 gehört auch Citroën zu ihrem Portfolio. Nun sehen sie in ERCS eine weitere PSA-Marke mit Perspektive. "Bereits seit langem vertrauen wir in unseren Peugeot- und Citroën-Autohäusern auf die Qualität der Eurorepar-Teile. Wir haben früh das Potenzial der Marke erkannt und sind nun mit der Eröffnung des 'Eurorepar Car & Reifen Service Mayen' den nächsten Schritt gegangen", erklärte Jürgen Nett.

Euro Repar Car Service war offiziell Mitte 2016 auf dem freien Serivcemarkt gestartet. Der Aufbau des Werkstattkonzepts verläuft nach Unternehmensangaben planmäßig. "Mit nunmehr 300 Partnerbetrieben befinden wir uns auf einem guten Weg, die angestrebten 900 Standorte in Deutschland mittelfristig zu realisieren", erklärte Albéric Chopelin, Generaldirektor der Groupe PSA in Deutschland.

Neben Chopelin waren bei der Eröffnung auch Bas Viveen (Direktor Teile und Service PSA Deutschland), Philipp Dauger (PSA-Verantwortlicher für Aftersales Europa) und Delphine Lafon-Degrange (Verantwortliche der Business Unit Independent Aftermarket) anwesend. Viveen betonte: "Mit Joachim und Jürgen Nett haben wir zwei langjährige Peugeot und Citroën Partner in unseren Reihen, die zudem auch mit ihrem erfolgreichen Motorsportengagement im Peugeot 308 Racing als Markenbotschafter für Eurorepar im Einsatz sind." (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Kommentar
Mehr zu Peugeot
Mehr zu Peugeot
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2017 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten