250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Großer Autohändler: Hahn Gruppe mit neuer Geschäftsführerin

Großer Autohändler
Hahn Gruppe mit neuer Geschäftsführerin
Gesellschafter Steffen Hahn verlässt die operative Geschäftsführung.
© Foto: Hahn Gruppe

Mitten in der Corona-Krise ist der VW-Konzernhändler in schwieriges Fahrwasser geraten. Steffen Hahn räumt seinen Posten in der Geschäftsführung. Susanne Heckelsberger kommt neu in das Familienunternehmen.

Paukenschlag in Fellbach: Die Hahn Gruppe stellt sich mitten in der Corona-Krise an der Spitze neu auf. Nach Informationen von AUTOHAUS verliert der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung, Steffen Hahn, sein Amt. Für den Gesellschafter rückt zum 1. Juli 2020 Susanne Heckelsberger in die Geschäftsführung des großen VW-Konzernhändlers. Sie ist gelernte Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin, zuletzt war sie als Beraterin im Finanzbereich und im Interim-Management tätig. Offiziell soll die Personalie in den nächsten Tagen verkündet werden.

Heckelsberger soll die Funktion der kaufmännischen Geschäftsführerin der Hahn Automobil-Holding GmbH übernehmen. Damit wird die Finanzexpertin künftig mit Frank Brecht das Management der Spitzeneinheit der Hahn Gruppe bilden.

Dieser Inhalt gehört zu
AUTOHAUS next.

Als AUTOHAUS-Abonnent
haben Sie kostenfreien Zugriff.
Die neue Erfolgsplattform
für Ihr tägliches Business.