-- Anzeige --

Gebrauchtwagenhändler: Auto1 kappt Absatzprognose erneut

Auto1 dämnpft erneut seine Absatzziele für das laufende Jahr.
© Foto: Auto1.com

Nachdem der Gebrauchtwagenhändler im August seine Absatzerwartungen gedämpft hatte, wurden jetzt die Ziele für das laufende Jahr erneut gekappt.


Datum:
02.11.2022
Autor:
dpa
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Online-Gebrauchtwagenhändler Auto1.com dampft seine Absatzerwartungen für das laufende Jahr weiter ein. Angestrebt würden jetzt rund 655 000 verkaufte Fahrzeuge, teilte das im SDax notierte Unternehmen am Mittwoch in Berlin mit. Das entspricht dem unteren Ende der Zielspanne, deren obere Marke Auto1 im August auf 725.000 Einheiten gekappt hatte. Der Umsatz soll jedoch mit 6,5 bis 6,7 Milliarden Euro mindestens die Mitte der bisherigen Prognose erreichen. Zudem soll der um Sonderposten bereinigte operative Verlust vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (bereinigtes Ebitda) weiter bei zwei bis drei Prozent des Umsatzes liegen. Das entspricht einem Minus zwischen 155 und 175 Millionen Euro.

Im dritten Quartal steigerte Auto1 den Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 36 Prozent auf gut 1,7 Milliarden Euro. Das Rohergebnis - der Verkaufserlös minus den Ankaufspreis - stieg um gut sechs Prozent auf 123,4 Millionen Euro. Der operative Verlust (bereinigtes Ebitda) schwoll dennoch um gut 42 Prozent auf 35,2 Millionen Euro an. Unter dem Strich wuchs der Fehlbetrag um 58 Prozent auf 55,1 Millionen Euro

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.