250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Personalie: Neuer Brandmanager bei Autoweller

Personalie
Neuer Brandmanager bei Autoweller
Shannon Hellmann
© Foto: Wellergruppe

Shannon Hellmann war bislang für die digitale Entwicklung der Wellergruppe verantwortlich. Ab sofort steuert der 28-Jährige das Geschäft mit den Marken Toyota, Lexus und Seat.

Die Wellergruppe hat einen neuen Spartenchef. Mit sofortiger Wirkung wurde Shannon Hellmann, bisher für das Digital-Geschäft verantwortlich, zum Brandmanager für Autoweller berufen. Das gab das Autohandelsunternehmen in Berlin bekannt. In dem Geschäftszweig hat die Gruppe ihre Toyota-, Lexus- und Seat-Aktivitäten gebündelt. Laut Firmenwebsite umfasst die Sparte 13 Autohäuser an elf Standorten, pro Jahr werden über 13.500 Fahrzeugverkäufe realisiert.

"Mit Shannon Hellmann übernimmt eine junge und dennoch erfahrene Führungskraft die Verantwortung für Autoweller. Mit seinen Ideen und Visionen wird die Brand in Zukunft noch erfolgreicher sein", kommentierte Firmenchef Burkhard Weller die Neubesetzung. Der 28-jährige Hellmann erklärte: "Ich bin in Osnabrück geboren, Autoweller ist seit Kindheitstagen ein Teil von mir. Umso mehr freut es mich, dass ich die Brand nun als Verantwortlicher steuern darf."

Nach einem Bachelorstudium in New York hatte Hellmann seine Karriere bei einer Unternehmensberatung gestartet, bevor er 2016 zur Wellergruppe wechselte. Unter seiner Leitung ging der Händler die ersten Schritte im digitalen Vertrieb. Der Bereich wurde kontinuierlich ausgebaut, so dass man heute eine Spitzenposition unter den größten Autohandelsgruppen Deutschlands einnimmt.

Die Wellergruppe ist ein Top-Player in der deutschen Kfz-Branche. Neben Autoweller gehört auch die Brand B&K (BMW/Mini) mit 16 Standorten im Bundesgebiet zum Unternehmensverbund. (rp)

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten