-- Anzeige --

Magazin: Bundesländer mehrheitlich für Wechselkennzeichen

"Autobild": Elf von 16 Landesregierungen wollen das Wechselkennzeichen.
© Foto: AXA/AHO-Montage

Nach Medieninformationen wollen elf von 16 Landesregierungen das Vorhaben unterstützen, mit dem ein Kfz-Kennzeichen gleich für mehrere Autos gilt, die dann abwechselnd gefahren werden können.


Datum:
31.03.2011
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Für die Einführung von Wechselkennzeichen sprechen sich jetzt auch viele Bundesländer aus. Nach Angaben des Magazins "Autobild" wollen elf von 16 Landesregierungen das Vorhaben unterstützen, mit dem ein Kfz-Kennzeichen gleich für mehrere Autos gilt, die dann abwechselnd gefahren werden können. "Wechselkennzeichen geben einen Anreiz, Zweitwagen anzuschaffen und je nach Einsatzzweck das passende, umweltfreundlichste Fahrzeug zu wählen", erklärte der bayerische Verkehrsminister Martin Zeil.

Bremen äußert sich noch nicht zu dem Vorhaben. Das Saarland, Sachsen-Anhalt und Berlin wollen noch die Beratungen der Verkehrsministerkonferenz abwarten, ehe sie sich ein Urteil bilden. Nordrhein-Westfalen ist derzeit dagegen, weil das Land befürchtet, dass das neue Nummernschild nur dem Absatz von Zweit- oder Drittfahrzeugen an eine betuchte Klientel diene.

Das bevölkerungsreichste Bundesland befindet sich damit in guter Gesellschaft. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist im Gegensatz zu seinen Kollegen aus dem Verkehrsministerium ebenfalls gegen das Wechselkennzeichen, weil er offenbar Einbußen in der Kfz- und Versicherungssteuer befürchtet. Allerdings könnten die Extra-Autokäufe 574 Millionen Euro an Mehrwertsteuer pro Jahr zusätzlich ins Staatssäckel spülen. (mid/bp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.