-- Anzeige --

5. DIQ-Symposium: Datenschutz und Datenfluss im Auto

Greift am 25. September 2015 in Fürstenfeldbruck bei München zum 5. DIQ-Symposium auf bekannt interdisziplinäre Weise das heikle Thema "Datenschutz oder Datenverrat im Auto?" auf: Thomas Koch, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Qualitätsförderung e. V.
© Foto: DIQ e.V.

Das Deutsche Institut für Qualitätsförderung e. V. (DIQ) lädt am 25. September 2015 zum 5. Symposium nach Fürstenfeldbruck ein. Im Veranstaltungsforum in der barocken Umgebung des Zisterzienserklosters geht es um Datenschutz und Datenfluss im Auto.


Datum:
05.05.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Unter dem ebenso provokanten wie treffenden Motto "Das Auto – Beschützer oder Verräter? Eine kritische Betrachtung zur Nutzung persönlicher Daten im Straßenverkehr" werden die Referenten dem Plenum ihr Wissen nahe bringen.
 
Wie immer wird das Thema interdisziplinär betrachtet. Dass es intensive Datennutzung in anderen Bereichen schon gibt, wird ebenso zu erfahren sein wie der Standpunkt des Datenschutzes zum Thema. Die Position der Automobilhersteller zum Thema Datenfluss im Fahrzeug und die Position eines Softwareherstellers beleuchten die Referenten. Auch die Frage, wie etwa ein Navigationsgerät zum Nutzen der Autofahrer seine Daten preisgeben kann, dürfte interessant werden. "Auf keinen Fall fehlen" werde die rechtliche Beurteilung der Situation. Hierzu soll es ein kompetentes Referat geben.
 
Top-Referenten aus unterschiedlichsten Fachrtichtungen

"Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten Jahre darf man auf die Veranstaltung in Fürstenfeldbruck gespannt sein, die Riege der Referenten ist hochklassig", so Thomas Koch, der Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Qualitätsförderung e. V. (DIQ) mit Sitz in Saarbrücken.
 
"Wir bauen auf das letztjährige DIQ-Symposium mit dem Thema ,Autonomes Fahren' thematisch auf. Es geht diesmal um die Verwendung, aber auch um den Schutz der Daten im Fahrzeug", so der Leiter des DIQ-Symposiums, Prof. Dr.-Ing. Peter König von der Hochschule Trier. Weitere Informationen zum 5. DIQ-Symposium in Fürstenfeldbruck am 25. September 2015 wird es nach Angaben des Instituts demnächst auf der Internetseite www.diq.org geben.   (wkp)


GDV-Sturmbilanz

GDV-Sturmbilanz Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.