-- Anzeige --

Personalia: DEVK Rechtsschutz mit neuer Vorständin

Annette Hetzenegger
© Foto: DEVK

Annette Hetzenegger hat neben ihrer Funktion als Leiterin der Abteilung Beteiligungsmanagement eine zusätzliche Aufgabe übernommen. Als Vorständin der DEVK Rechtsschutz-Versicherungs-AG ist sie u. a. für den Bereich Kapitalanlagen zuständig.


Datum:
07.06.2021
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die zweifache Mutter Annette Hetzenegger kam 1998 zur DEVK und baute nach und nach den Bereich "Alternative Kapitalanlagen" auf. Diese bestehen aus Private Equity- und Infrastrukturanlagen sowie Investitionen in Ackerflächen. In den 23 Jahren, in denen die 55-Jährige schon für die DEVK tätig ist, wurde sie vom langjährigen Vorstandsmitglied Bernd Zens immer wieder auch mit anderen Themen betraut.

Geschäftsführerin mehrerer Unternehmen

2001 initiierte Hetzenegger die Gründung der DEVK Private Equity GmbH. 2011 folgte der Aufbau einer Agrarholding, die weltweit Ackerflächen erwirbt und diese in der Regel an ortsansässige Landwirte verpachtet. Geschäftsführerin ist sie außerdem bei der Kassos Ventures GmbH, die seit 2018 direkt in nicht börsennotierte Unternehmen investiert. Darüber hinaus hat Annette Hetzenegger zwei weitere Geschäftsführungsmandate inne.

Immobilieninvestments wichtig

Verstärkt in Realwerte wie Immobilien, Private Equity-, Infrastruktur- oder Agrarinvestitionen zu investieren, ist für die DEVK nach eigenem Bekunden "seit vielen Jahren wichtig - auch mit Blick auf Nachhaltigkeit". Besonders vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus stehe das "besonders attraktive Rendite-/Risiko-Profil solcher Anlagen im Fokus". Die DEVK strebt eine breite Streuung dieser Investments nach Sektoren, Regionen und Währungen an. (bs)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.