-- Anzeige --

Vorstands-Rochaden: Dr. Hans-Joachim Rauscher geht bei der NÜRNBERGER in Ruhestand

27.05.2015 20:07 Uhr
Vorstands-Rochaden: 	 Dr. Hans-Joachim Rauscher geht bei der NÜRNBERGER in Ruhestand
Dr. Hans-Joachim Rauscher (l.) zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden Dr. Armin Zitzmann, der künftig auch das Vertriebsressort direkt bei ihm selbst mit ansiedeln wird.
© Foto: Christine Olma

Dr. Hans-Joachim Rauscher (62), Vertriebschef der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und Vorstand der NÜRNBERGER Beteiligungs-Aktiengesellschaft (abgekürzt NBG, das ist die börsennotierte Dachgesellschaft der NÜRNBERGER), wird Ende 2015 in Ruhestand gehen. Seine NBG-Vorstandsaufgaben übernimmt dann der Vorstandsvorsitzende Dr. Armin Zitzmann.

-- Anzeige --

Dr. Rauscher ist seit 2002 Mitglied der Vorstände der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und verantwortlich für den Bereich Vertrieb. Vorher war er mehr als zehn Jahre im Konzern in leitenden Positionen beim Auf- und Ausbau der Vertriebsstrukturen in den Neuen Bundesländern tätig.

Jürgen Wahner und Andreas Politycki folgen in weiteren Vorstandsämtern

Aus den Vorständen der Tochtergesellschaften NÜRNBERGER Lebensversicherung AG und NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG wird Dr. Rauscher bereits zum 30. Juni 2015 auf eigenen Wunsch ausscheiden. Jürgen Wahner und Andreas Politycki werden ihm dort nachfolgen.

Jürgen Wahner (51) ist seit 1994 in leitenden Funktionen des Vertriebs für die NÜRNBERGER tätig. Seit Jahresbeginn verantwortet er als Direktor den Bereich Maklervertrieb der NÜRNBERGER. Andreas Politycki (52) kam 1984 als Auszubildender zur NÜRNBERGER und nimmt seit 1992 Führungsaufgaben im Vertrieb wahr. Er leitet seit Jahresbeginn den Bereich Stammvertrieb.

Hans-Jörg Schreiweis ersetzt Henning von der Forst

Henning von der Forst (60), für Kapitalanlagen zuständiges Vorstandsmitglied der NBG, wird ebenfalls Ende 2015 mit Ablauf seines Vertrags aus dem Vorstand ausscheiden und in den Ruhestand wechseln. Ihm wird Hans-Jörg Schreiweis, derzeit Vorsitzender der Geschäftsleitung der FÜRST FUGGER Privatbank KG, nachfolgen.

Henning von der Forst ist seit 1993 Mitglied der Vorstände der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe und verantwortlich für den Bereich Kapitalanlagen. Von 2005 bis 2011 war er zudem Mitglied der Geschäftsleitung der zum NÜRNBERGER Konzern gehörenden FÜRST FUGGER Privatbank KG, Augsburg, von 2009 bis 2011 als deren Sprecher.

Hans-Jörg Schreiweis (57) kam 2009 zur NÜRNBERGER, arbeitete als Direktor im Bereich Kapitalanlagen und wurde zum Mitglied der Vorstände von NÜRNBERGER Beamten Lebensversicherung AG und NÜRNBERGER Beamten Allgemeine Versicherung AG bestellt. 2011 wechselte er in die Geschäftsleitung der FÜRST FUGGER Privatbank KG. Seit 2012 ist er Vorsitzender der Geschäftsleitung.   (wkp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Nürnberger

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.