-- Anzeige --

Autonomes Fahren: Deutsche Erfinder auf Platz zwei

Deutschland landet bei den Erfindungen rund um das autonome Fahren auf Platz zwei.
© Foto: Daimler

Die meisten Patentanmeldungen rund um das Thema autonomes Fahren gehen auf das Konto der USA und Europa. Mit Deutschland als Motor sei Europa aber diesbezüglich gut aufgestellt.


Datum:
12.11.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Beim autonomen Fahren sind Europa und die USA laut Europäischem Patentamt klar die Innovationsführer. Seit 2011 gehe jeweils ein Drittel aller Patentanmeldungen rund um selbstfahrende Autos auf ihr Konto - alleine im vergangenen Jahr 1.400 neue Erfindungen, wie das Patentamt (EPA) in München mitteilte. Sie lägen weit vor Japan (13 Prozent), Korea (sieben Prozent) und China (drei Prozent).

US-Anmelder dominierten in Kommunikation und Informatik. Seit 2011 kamen 34 Prozent aller Patentanträge zum autonomen Fahren aus den USA. Aber Europa sei, mit Deutschland als Motor, "bei den Schlüsseltechnologien für selbstfahrende Fahrzeuge gut aufgestellt", sagte EPA-Präsident António Campinos. Im Länderranking folgte Deutschland nach den USA auf Platz zwei mit gut 14 Prozent.

Mit Frankreich, Schweden (je fünf Prozent), Großbritannien und den Niederlanden (je drei Prozent) sowie den übrigen Staaten kamen die Europäer insgesamt auf 37 Prozent der Patentanträge. Vorn seien sie bei Fahrverhalten, vernetzter Logistik sowie Wahrnehmung, Analyse und Entscheidung. Im vergangenen Jahr wurden beim EPA 4.000 Patente rund ums selbstfahrende Auto eingereicht, davon 500 aus Deutschland. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.