-- Anzeige --

Vertrieb und Kommunikation: Vorstandswechsel bei Renault Deutschland

Lars Bialkowski
© Foto: Renault Deutschland AG

Vertriebsdirektor Lars Bialkowski und Kommunikationschef Martin Zimmermann verlassen den Importeur Anfang kommenden Jahres. Die Nachfolge ist noch ungeklärt.


Datum:
30.11.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Renault Deutschland AG hat personelle Veränderungen im Vorstandsteam angekündigt. Mit Wirkung zum 1. Februar 2022 wird Vertriebschef Lars Bialkowski den Importeur verlassen und sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Zum gleichen Datum scheidet auch Martin Zimmermann (53), Vorstand Kommunikation und Public Affairs, aus dem Gremium aus, um sich neuen Projekten zu widmen. Das teilte das Unternehmen am Dienstag in Brühl mit.

Nachfolger stehen für beide Positionen noch nicht fest. Die Direktion Vertrieb werde interimsweise ab 1. Dezember 2021 Ralf Benecke zusätzlich zu seinen Aufgaben als Marketingvorstand übernehmen, hieß es. "Ich bedanke mich für das große Engagement und die hervorragenden Leistungen von Lars Bialkowski und Martin Zimmermann und wünsche ihnen für die berufliche und persönliche Zukunft alles Gute", sagte Renault Deutschland-Chef Markus Siebrecht.

Nur ein Jahr im Amt

Bialkowski hatte erst im Januar dieses Jahres den Vertrieb der Kernmarke Renault in Deutschland übernommen. Davor war der 50-Jährige Geschäftsführer der Renault Retail Group Deutschland und steuerte in dieser Funktion die Aktivitäten der hiesigen Niederlassungen. Vor Renault arbeitete Bialkowski in verschiedenen Leitungsfunktionen für die Autobauer Nissan, Toyota und Ford.

Zimmermann verantwortete seit 2016 die interne und externe Kommunikation sowie den Bereich Public Affairs der Renault Deutschland AG. Davor war er als selbstständiger Kommunikationsberater sowie Leiter der Kommunikation von Volkswagen Nutzfahrzeuge und der Unternehmenskommunikation von Renault Deutschland tätig.

Martin Zimmermann
© Foto: Renault Deutschland AG
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.