Array Artikelserie: Key Actions im Aftersales - autohaus.de
250px 61px
Nachrichten
Nachrichten

Artikelserie: Key Actions im Aftersales

Artikelserie
Key Actions im Aftersales
Frank Teppe leitetden Fachbereich Retail Consulting bei Star Consulting mit Sitz in Böblingen
© Foto: Star Cooperation

Wenn Sie das Aftersales-Business um digitale Prozesse und Services anreichern, achten Sie auf stabile Schlüsselhandlungen!

Von Frank Teppe

In den verschiedenen Aftersales-Bereichen im Autohaus sind die Prozesse eng miteinander verzahnt und oft direkt voneinander abhängig, damit Abläufe reibungslos zu funktionieren. Was für die Offline-Prozesse gilt, ist zunehmend auch für das digitale Aftersales-Geschäft im Autohaus verfügbar. Mehr und mehr werden Standards für den digitalen Bereich definiert – und immer mehr Prozesse und Applikationen sind verfügbar. Stichworte sind Online-Terminvereinbarung, Digitale Serviceberatung, Online-Fahrzeug-Prüfstrasse oder Online-Status-Verfolgung bei Werkstattaufenthalten.

Ergänzen Sie also nun für Ihre Kunden im Autohaus das klassische Aftersales-Offline-Angebot um digitale Services, ergeben sich neue Management-Aufgabe für die Führungskräfte im Betrieb. Wichtig sind dabei vor allem die Schlüsselhandlungen, das sind die Handlungen, die nicht nur eine hohe Prozess-Stabilität gewährleisten, sondern auch direkt Kennzahlen und Finanzwirksam sind.

Reifegrad kostenlos checken

Damit Sie Ihre Aftersales-Prozess im Hinblick auf den aktuellen Reifegrad der Schlüsselhandlungen überprüfen können, erhalten Sie als AUTOHAUS-Leser exklusiv den Zugang zu einem kostenlosen und Check für Ihren Betrieb. Dabei bewerten Sie den Reifegrad der Schlüsselhandlungen aus Ihrer Sicht in einem Online-System und erhalten so eine Übersicht zu den einzelnen, performanten Bereichen.

So sollten Sie vorgehen:

  1. Führen Sie den Online-Check des Reifegrads Ihre beständigen Aftersales-Prozesse in den sechs performanten Bereichen durch.
  2. Sie erhalten binnen 24 Stunden Ihre Auswertung zum Reifegrad der bestehenden Aftersales-Schlüsselhandlungen via E-Mail zugesendet.
  3. Auf Wunsch steht Ihnen der Autor des Artikels oder ein MitarbeiterIn Rede & Antwort zu Ihrer Auswertung bezüglich des Reifegrads der Schlüsselhandlungen in Ihrem Betrieb.
  4. Alle Leistungen sind für Sie als AUTOHAUS-Leser kostenlos.

Nutzen Sie dazu diesen Link: https://bit.ly/34PH4wM

Mehr zum Thema "Schlüsselhandlungs-Managementz im Autohaus" lesen Sie in der Artikelserie in AUTOHAUS. Der vierte Teil zum Thema Aftersales-Business ist in Ausgabe 22/2020 am 16. November erschienen.


- Anzeige -

Artikel jetzt ...

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Kommentar
Ihr Kommentar zum Artikel
Ihr Kommentar zum Artikel

AUTOHAUS ist ein Fachmedium für die Automobilwirtschaft. Die qualifizierte Meinung unserer Online-Nutzer zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.
Vielen Dank!

Artikel jetzt ...

mit anderen teilen per

© Copyright 2020 AUTOHAUS online

Newsletter
Newsletter
Schon gelesen?
Die Top-Nachrichten