-- Anzeige --

1. Hellenic Automotive Business Forum: "Es geht um ein Miteinander"

Jürgen Stackmann war Keynote Speaker beim ersten Hellenic Automotive Business Forum.
© Foto: Jolanta Sulowski/AUTOHAUS

TÜV Süd und AUTOHAUS waren Partner des ersten Hellenic Automotive Business Forums. Der ehemalige VW-Spitzenmanager Jürgen Stackmann hielt die Keynote. Eindrücke aus Athen.


Datum:
06.10.2021
Autor:
Ralph M. Meunzel
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Aus Sicht des ehemaligen Automanagers Jürgen Stackmann wird die Zeit für Handel und Hersteller knapp, um das gemeinsame Geschäftsmodell neu aufzustellen. "Es geht dabei um ein Miteinander und nicht ein Gegeneinander", erklärte Stackmann am vergangenen Montag beim 1. Hellenic Automotive Business Forum in Athen. Der ehemalige Seat-Chef und Vertriebsvorstand bei Volkswagen Pkw gab den Teilnehmern einen umfassenden Einblick, in welche Richtung sich die europäische Autoindustrie bewegen muss.

Zu dem Event hatte Costis Mitropapas, CEO von Diaplous und Kooperationspartner von TÜV Süd, wichtige Stakeholder vor der großartigen Kulisse am See Vouliagmeni zusammengebracht, um den Automobilhandel aus erster Hand über die aktuellen Branchenthemen zu informieren. Rund 100 Inhaber und Führungskräfte folgten der Einladung von Diaplous, Toyota/Lexus, Elvalhalcor Hellenic Copper and Aluminium Industry, TÜV Süd und AUTOHAUS.

Neben Stackmann sprach Patrick Fruth, CEO TÜV Süd Mobilität, unter anderem über die Rolle einer unabhängigen weltweit tätigen Überwachungsorganisation. Zu den weiteren Referenten zählten George Mentzelopoulos (Resource Recovery and Central Procurement Director Elvalhalcor), Isaak Chazan (Leiter Sales and Service Toyota/Lexus Hellas), Grigoris Konstantellos (Bürgermeister der Gemeinde Voula-Vari-Vouliagmeni) und Ralph M. Meunzel (Springer Automotive Media/AUTOHAUS).


1. Hellenic Automotive Business Forum

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


ANMELDUNG ZUM SMS-NEWSLETTER

Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.