-- Anzeige --

Volkswagen: Ältere Autos zurückerobern

Volkswagen: Ältere Autos zurückerobern
© Foto: Volkswagen

Mit dem "Economy Service" will VW sein Geschäft deutlich ausbauen. Helfen sollen zudem digitale Services und die Vernetzung der Fahrzeuge. Hardware-Umrüstungen will man weiterhin nicht anbieten.

-- Anzeige --

Volkswagen will sich im Servicebereich agil und flexibel auf die Anforderungen der Zukunft einstellen. AUTOHAUS sprach mit Lars Eßmann, Leiter Volkswagen Service Deutschland, unter anderem über Prozesse, "Service Factories" und die Diesel-Nachrüstung.

AH: Herr Eßmann, wie hat sich das Servicegeschäft Ihrer Handels- und Werkstattpartner 2018 entwickelt? Können die drohenden Verluste im Fahrzeuggeschäft teilweise ausgeglichen werden?

L. Eßmann: Die Renditen im Servicegeschäft sind generell sehr gut, das wird auch so bleiben. Wir liegen hier im Durchschnitt auf einem stabil hohen Niveau, dennoch nimmt der Druck zu. Das hat vor allem mit der sehr guten Fahrzeugqualität zu tun und mit den Fahrerassistenzsystemen, die Schäden zunehmend verhindern oder deren Auswirkungen abmildern.

AH: Wie lautet Ihre Prognose für das Servicegeschäft für die kommenden beiden Jahre? Sorgen die gestiegenen

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.