-- Anzeige --

"Customer First Award": Stellantis ehrt 15 FCA-Händler

Stellantis hält an dem von FCA Germany ins Leben gerufenen "Customer First Award for Excellence" für Händler der Marken Fiat, Jeep, Alfa Romeo und Abarth fest.
© Foto: picture alliance/Arne Dedert/dpa

Ziel der Zertifizierung ist, dem Handel zu helfen, sein Kundenerlebnis zu verbessern. Mit dem Award führt Stellantis eine Initiative von FCA fort.


Datum:
13.10.2021
Autor:
aw
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Stellantis-Tochter FCA Germany hat zum dritten Mal ihren "Customer First Award for Excellence" vergeben. Damit zeichnet der Importeur seit 2020 einmal im Halbjahr Händler aus, die ihren Kunden ein "ein herausragendes Kundenerlebnis" geboten haben.

Kriterien für den Award sind laut Stellantis Kundenzufriedenheit, Einhaltung von Standards, Mitarbeiterqualifikation und Prozessqualität. Bei der Suche nach den besten Betrieben arbeitet Stellantis mit Google-Cloud-Technologie. Mit einer Kombination aus analytischer Kompetenz und intelligenten Analyselösungen will der Hersteller seine Handelspartner unterstützen, Verbesserungspotentiale im Umgang mit den Kunden zu finden und diesen so ein "einzigartiges, maßgeschneidertes Erlebnis" zu bieten. Da es sich um eine von FCA vor der Fusion mit PSA ins Leben gerufene Auszeichnung handelt, wurden wie bisher nur Händler der Marken Fiat, Alfa Romeo, Jeep und Abarth analysiert.

Insgesamt 15 Betriebe erhielten dieses Mal eine Auszeichnung. Übergeben wurden diese auf einer virtuellen Veranstaltung von Hans-Peter Leitmann, Direktor Servicequalität und Händlertraining, den Brand Country Managern der Pkw- und Nutzfahrzeugmarken sowie Repräsentanten der Bereiche Händlernetzentwicklung und Aftersales. Außerdem gratulierte Amaury de Bourmont, Deutschland-Chef von Stellantis, den Ausgezeichneten.

Die Zertifizierung hat für die Preisträger den Vorteil, dass diese in der Händlersuche der jeweiligen Markenauftritte im Internet besonders hervorgehoben werden. Zudem dürfen die Sieger mit dem "Customer First"-Logo werben. "Einige der Gewinner werden schon das dritte Mal in Folge ausgezeichnet, das ist ein hervorragendes Ergebnis", lobte Leitmann.

Die Sieger des "Customer First Award", im 1. Halbjahr 2021 sind:

  • Autohaus Bernegger GmbH, Rosenheim
  • Reinhard Koenig, Breitenbrunn
  • Werner Brohl GmbH, Rastatt
  • Automobile Rongen GmbH, Kempen
  • Diamant Autowelt In Flensburg GmbH, Flensburg
  • Automobile Esser GmbH, Waldkraiburg
  • Mori Schoeberl GmbH&Co.KG, Ingolstadt
  • Nino Parasiliti, Viersen
  • Klarmann-Lembach e.K., Bamberg
  • Auto Maier GmbH + Co. KG, Albstadt
  • Auto-Dienst Kleinenglis, Borken
  • Autohaus Am Hainberg GmbH, Oberasbach
  • Autohaus Poemmerl GmbH & Co.KG, Cham
  • Hans Schneider e.K., Helmbrechts
  • Auto-Gerhartz, Illerich
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.