-- Anzeige --

Automechanika 2018: Der Morgen nach dem Jubiläum

Bei Schaeffler konnte man in die spannende Welt der Fahrzeugreparatur eintauchen – mithilfe von Augmented Reality.
© Foto: Patrick Neumann/AUTOHAUS

Bei ihrer 25. Auflage knackt die Automechanika erstmals die 5.000- Aussteller-Marke. Doch auf die Branche kommen große Veränderungen zu - die Werkstattmitarbeiter dürfen dabei nicht abgehängt werden.


Datum:
24.09.2018
Autor:
Patrick Neumann

-- Anzeige --

Tomorrow's Service & Mobility - an diesem Slogan kam auf der Jubiläums-Automechanika keiner vorbei. Und das war auch gut so. Denn während die Messe Frankfurt mit berechtigtem Stolz erstmals mehr als 5.000 Aussteller am Main begrüßen konnte und sich die heimischen Autohäuser und Werkstätten intensiv in Halle 8 bei den Werkstattausrüstern informierten, sollten sich die Autoindustrie und der Aftermarket im Speziellen auf die nächsten evolutionären Schritte vorbereiten. Somit fungierte der stets präsente Slogan auch als optische Wiedervorlage, die zeigt, wo die Reise künftig hingeht: in Richtung digitale Welten, dominiert von Künstlicher Intelligenz.

"Das Automobil, wie wir es heute kennen, wird nicht überleben", mahnte Digitalvordenker Sascha Lobo bei einer Messe-Talkrunde. "Es findet ein Shift statt: Er ist radikal digital und bedeutet die Spreizung der Mobilität." Ähnlich…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.