-- Anzeige --

Digitale Ausgabe: Die Top-Themen von AUTOHAUS 9/2022 - mit Video

Die neue Ausgabe von AUTOHAUS ist da!
© Foto: AUTOHAUS

In der neuen Ausgabe lesen Sie unter anderem, was die echte von der unechten Agentur unterscheidet, warum es um die Autobranche trotz zahlreicher Krisen gut bestellt ist, welche Fortschritte das Autozentrum Ries bei der Digitalisierung macht und wie groß die Personalsorgen im Handel gegenwärtig sind.


Datum:
06.05.2022
Autor:
AH
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Liebe Leserinnen und Leser, die neue Ausgabe 9/2022 von AUTOHAUS ist ab sofort im Digital-Format erhältlich. Diese spannenden Branchenthemen erwarten Sie:

Echte vs. unechte Agentur: Die Anforderungen sind groß

Während Mercedes-Benz eine "echte" Agentur 2023 einführen wird, beabsichtigen die meisten übrigen Hersteller und Importeure jedoch, eine "unechte" Agentur einzuführen. Warum diese Unterscheidung?

Citroën Deutschland: Neues Produktportfolio bietet Chancen

Wolfram Knobling, Geschäftsführer Citroën Deutschland, über die aktuelle Situation bei der Marke, den frischen C5 X und das Potenzial des neuen "Citroën Financing Store".

Autobranche: "Höchster Auftragsbestand aller Zeiten"

Trotz aller Unsicherheiten werden derzeit viele Kaufverträge geschrieben. Alle von AUTOHAUS befragten Marken sprachen von Auftragseingängen über Vorjahresniveau.

Die Highlights von AUTOHAUS 9/2022 im Video:

Autohaus Kannegießer: Aus alt mach besser

Das Autohaus Kannegießer entschied sich beim Wechsel auf ein neues Dealer Management System (DMS) für das Mehrmarkensystem des Anbieters AM Solutions. Damit ist dieses Autohaus der 100. Mercedes-Benz Standort, der auf das DMS Cidcar umgestiegen ist.

Autozentrum Ries: Das Tor zum Kunden

Im zweiten Teil über die Digitalisierungsstrategie im Autozentrum Ries zeigen wir, wie dort die hohe Qualität und die Zusammenführung der Daten in der Praxis umgesetzt wird. Neben optimierten digitalen Prozessen entlastet vor allem eine eigens gegründete Abteilung die Fachbereiche Vertrieb und Service, da sie als selbstständiger Ansprechpartner für die Anliegen der Kunden fungiert.

Fernabsatzverträge: Tücken des Online-Handels

Im Internethandel gibt es rechtlich einiges zu beachten, insbesondere wenn der Kunde Verbraucher ist.

AUTOHAUS Panel: Alarmierende Personalsituation

Fast die Hälfte der befragten Entscheider im Handel berichtet von Personalsorgen. Besonders stark ist der Servicebereich betroffen.

Diese und weitere Themen finden Abonnenten in der neuen Ausgabe von AUTOHAUS, die es online als ePaper und im Heftarchiv auf der Wissensplattform AUTOHAUS next zu lesen gibt. Wir wünschen Ihnen bei der Lektüre viel Spaß!


Sie sind noch kein AUTOHAUS-Abonnent?

AUTOHAUS next stellt das gesamte Vorteilsangebot für unsere Abonnenten dar. Es umfasst nicht nur 21 Magazin-Ausgaben, zahlreiche Spezials, das AUTOHAUS ePaper und nutzwertige Marktdaten wie den AUTOHAUS pulsSchlag, sondern auch den eCampus mit relevanten Videotrainings und praktischen Arbeitshilfen. AUTOHAUS-Abonnenten können ab sofort in den Genuss von AUTOHAUS next kommen. Einzige Voraussetzung: die Online-Registrierung unter next.autohaus.de.



-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.