-- Anzeige --

Digitalisierung: BDK startet Händler-Portal "Flow"

Dashboard des BDK-Händlerportals Flow
© Foto: BDK

Antragsübersicht, Dokumenten-Upload, zentraler Zugriff auf weitere Services: Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe verspricht ihren Handelspartnern mit der Einführung der neuen Plattform zahlreiche Vorteile.


Datum:
08.02.2024
Autor:
AH
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK) führt das Händler-Portal "BDK Flow" ein. Es soll den über 3.100 Partnerbetrieben vor allem mehr Übersichtlichkeit bieten und schnelle Prozesse ermöglichen. Zum Funktionsumfang gehören unter anderem eine vollständige Übersicht von Kredit- und Leasinganträgen, ein Dokumenten-Upload, der Zugang zu den Backends aller digitalen BDK-Services sowie ein Postfach für Händler-Reports, wie die Bank am Donnerstag in Hamburg mitteilte.

"Dem Handel bieten wir mit JuhuAuto, dem DIGEO Kundenkalkulator und dem DIGEO Neuwagenkonfigurator bereits vielfältige Möglichkeiten, Kundenbedürfnisse im Internet optimal anzusprechen. BDK Flow ist nun der nächste Schritt, um auch die Prozesse zwischen uns und den Betrieben weiter zu digitalisieren und zum gegenseitigen Vorteil zu beschleunigen", erklärte Martin Guse, Sprecher der Geschäftsführung. Die Betriebe hätten über ein Portal immer im Blick, was in der Zusammenarbeit mit der BDK wichtig sei.

Lesen Sie auch:

Laut Guse erwies sich in der Flow-Pilotphase insbesondere die Antragsübersicht in Kombination mit dem Dokumenten-Upload als wesentliche Verbesserung. Verkäufer in Autohäusern hätten so immer den Überblick über den jeweiligen Status aller gestellten Finanzierungs- und Leasinganträge. Erforderliche Unterlagen, wie beispielsweise Einkommensnachweise, ließen sich einfach digital ein- bzw. nachreichen. Die BDK zahle bereits nach dem online erfolgten Eingang der notwendigen Dokumente aus, was eine erhebliche Zeitersparnis mit sich bringe, hieß es.

Transparenz und Übersichtlichkeit versprechen das digitale Postfach für Händler-Reports und der Zugriff auf die Backends der verschiedenen digitalen Lösungen. Zum DIGEO Kundenkalkulator gelange man etwa über ein so genanntes Single Sign-On, so dass Benutzerkennungen und Passwörter nicht ein zweites Mal eingegeben werden müssten. "Der Weg zu händlerspezifischen Anpassungen in diesen digitalen Services ist damit deutlich verkürzt", betonte Guse. 

Für weitere Informationen und ein schnelles Onboarding stellt die Bank seinen Handelspartnern ab sofort eine spezielle Landingpage bereit: www.bdk-bank.de/bdk-flow


Immer. Aktuell. Informiert. Der AUTOHAUS Newsletter

Mit dem kostenlosen AUTOHAUS-Newsletter erhalten Sie die wichtigsten News des Tages direkt in Ihr Postfach.

Zur Anmeldung

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.