-- Anzeige --

Stellantis Deutschland: Ehrgeizige Ziele

Amaury de Bourmont: "Wir sind fest davon überzeugt, dass wir für jede Kundengruppe eine Marke anbieten."
© Foto: Stellantis

Am 1. März stellte Carlos Tavares den Strategieplan von Stellantis vor. Wie der hierzulande umgesetzt wird, erläutert der Deutschland-Chef Amaury de Bourmont im Interview.


Datum:
22.03.2022
Autor:
Doris Plate

-- Anzeige --

Seit Monaten diskutiert Stellantis mit den Händlern in mehreren Arbeitskreisen über die Zukunft des Geschäfts in Deutschland. Nach der Vorstellung des Strategieplans der Gruppe werden die langfristigen Ziele konkreter. Ein Gespräch mit Deutschland-Chef Amaury de Bourmont.

AH: Am 1. März stellte Carlos Tavares den Plan "Dare Forward 2030" für Stellantis vor. Darin teilte er mit, dass bis zum Ende dieses Jahrzehnts 100 Prozent der von Stellantis in Europa angebotenen Fahrzeuge batterieelektrisch sein werden. Bis 2030 will der Konzern 75 BEV im Angebot haben, jährlich fünf Millionen E-Autos weltweit verkaufen und den Umsatz auf 300 Milliarden Euro verdoppeln. Wie viele Autos davon sollen in Deutschland verkauft werden und wie ist ungefähr die Verteilung auf die Marken? Zum Vergleich: Wie viele E-Autos verkaufen Sie aktuell hierzulande?

A. de Bourmont: Das sind ehrgeizige Ziele, die wir uns…

Dieser Inhalt gehört zu
Als AUTOHAUS-Abonnent haben Sie kostenfreien Zugriff.

AUTOHAUS next ist DAS Profiportal für den Autohandel!
Mehr Infos finden Sie hier!
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.