-- Anzeige --

Graf Hardenberg-Gruppe: 15 Millionen Euro für neues Porsche-Autohaus

Beim Spatenstich (v.l.n.r.): Peter Benz (Holdinggeschäftsführer und Sprecher der Porsche Geschäftsführer), Johannes Arnold (Oberbürgermeister Stadt Ettlingen), Christa-Maria Clarin, geborene Gräfin von Hardenberg, Robert Graf von Hardenberg, Thomas Lämmerhirt (Vorstandsvorsitzender Günther Graf von Hardenberg Stiftung), Alexander Pollich (CEO Porsche Deutschland), Dimitrios Varvitsiotis (Geschäftsführer Porsche Zentrum Karlsruhe) und Alireza Gordi (Leiter Vertrieb Süd Porsche Deutschland)
© Foto: Graf Hardenberg-Gruppe

Die Graf Hardenberg-Gruppe investiert in ihre Porsche-Aktivitäten. Der Neubau des Porsche Zentrums Karlsruhe in Ettlingen soll nicht nur mehr Platz bieten, sondern auch höchsten technischen Ansprüchen genügen.



Datum:
05.10.2021
Autor:
rp
Lesezeit: 
5 min



-- Anzeige --

Das Porsche Zentrum Karlsruhe kommt nach Ettlingen. Im Industriegebiet Ettlingen West hat die Graf Hardenberg-Gruppe mit dem Bau eines neuen Porsche-Autohauses offiziell begonnen. Es werde der zweite Betrieb in Baden-Württemberg, der nach dem Retail-Konzept "Destination Porsche" entstehe, sagte Geschäftsführer Dimitrios Varvitsiotis anlässlich des Spatenstichs Mitte September. Das Investment von 15 Millionen Euro sei ein "klares Zeichen der Verbundenheit mit der Marke Porsche und ein Bekenntnis zur Region, in der wir als Graf Hardenberg-Gruppe fest verwurzelt sind".

Das Porsche Zentrum Karlsruhe ist das größte der sechs Porsche Zentren von Graf Hardenberg. Das neue Autohaus wird auf einem 14.000 Quadratmeter großen Areal in bester Lage gebaut, wie Varvitsiotis erklärte. "Das Grundstück ist rund dreimal so groß wie das in Karlsruhe – damit steht hier ausreichend Platz zur Verfügung, um die benötigte Vergrößerung des Porsche Zentrums stilgerecht umzusetzen." Die bebaute Fläche umfasse rund 4.000 Quadratmeter. (...)

Mehr Details lesen AUTOHAUS-Abonnenten auf der Wissensplattform https://next.autohaus.de

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.