-- Anzeige --

Gütegemeinschaft: Kennzahlensammlung für Kunden- und Teiledienst

Die Gütegemeinschaft Rechnungswesen und Controlling im Kfz-Gewerbe unterstützt Autohäuser bei der Buchhaltung.
© Foto: blickwinkel / McPHOTO / picture

Um Irritationen bei der Behandlung von Kennzahlen in der Kfz-Branche entgegenzuwirken, hat die GG RCK nun einen Ratgeber für den Kunden- und Teiledienst veröffentlicht.


Datum:
08.06.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Gütegemeinschaft Rechnungswesen und Controlling im Kfz-Gewerbe (GG RCK) hat eine unverbindliche Empfehlung der Kunden- und Teiledienstkennzahlen für Autohäuser und Kfz-Werkstätten herausgegeben.

Ein Beispiel einer Kennzahl, bei deren Auslegung es regelmäßig zu Missverständnissen komme, sei die "Produktivität", hieß es in einer Mitteilung am Donnerstag. Für die einen werde sie definiert als das Verhältnis der produktiven Stunden zu den Anwesenheitsstunden, für die anderen als das Verhältnis der verkauften Stunden zu den Anwesenheitsstunden.

Um Irritationen bei der Behandlung von Kennzahlen in der Branche entgegenzuwirken, hat die GG RCK nun die Sammlung "Steuerung eines Autohauses / Kfz-Betriebs mit Hilfe von Kennzahlen; Ausschnitt: Kunden- und Teiledienst" veröffentlicht. Diese Hilfestellung zur Berechnung, Definition und Interpretation der Kunden- und Teiledienstkennzahlen solle eine gleiche Gesprächsbasis im Kfz-Gewerbe schaffen, so die Gütegemeinschaft. Das Dokument kann online unter www.skr51.info heruntergeladen werden. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.