-- Anzeige --

GW-Handel: Manheim Express schließt Testphase ab

Manheim Express ist eine Tochtergesellschaft von Cox Automotive, einem der größten Serviceanbieter für den Gebrauchtwagenhandel in Nordamerika und Europa mit Sitz in Atlanta.
© Foto: Screenshot/www.manheim-express.de

Die B2B-Auktionsplattform für Gebrauchtwagen ist jetzt in vollem Umfang einsatzbereit. Den User erwarten neue Funktionen und Features.

-- Anzeige --

Mit neuen Funktionen und Features hat Manheim Express die Betatestphase der digitalen Auktionsplattform für den B2B-Gebrauchtwagenhandel abgeschlossen und ist ab sofort voll funktionsfähig im Einsatz. "Die vergangenen Monate haben uns wertvolle Erfahrungen geliefert, um die Anwenderfreundlichkeit der Plattform zu perfektionieren und die Funktionalität unseres digitalen Geschäftsmodells noch zusätzlich zu erweitern", erklärte Sebastian Fuchs, Managing Director von Manheim Express Europe und Ideengeber der Plattform.

Mit dem Launch der Native-App für die Handy-Betriebssysteme IOS und Android will Manheim Express den digitalen Führungsanspruch der Plattform unterstreichen. Der gesamte Prozess des An- und Verkaufs von Gebrauchtwagen inklusive der Fahrzeugerfassung soll via Smartphone in weniger als zehn Minuten erfolgen, automatischer Basisdatenimport über FIN-SCAN und Fotoupload inklusive.

Anbindung an Proven Expert Rating ermöglicht Verkäufer-Freigabe

Zum Ende der Testphase startet Manheim Express ein neues Feature, das die Plattform zusätzlich von anderen Anbietern unterscheiden soll: Freie Händler mit einem guten Rating bei Proven Expert erhalten ab sofort die Möglichkeit, auf der B2B-Gebrauchtwagenplattform ihre Fahrzeuge zu verkaufen. So werden sie von Käufern auch zu Verkäufern und erweitern das Angebot an Fahrzeugen.

Andy Burk, Leiter des Trade Desk Teams bei Manheim Express, erläutert die strategische Entscheidung: "Mit Proven Expert verbindet uns eine gute Partnerschaft und vertrauensvolle Zusammenarbeit auf der Grundlage eines hohen gemeinsamen Qualitätsanspruchs." Das Portal sei eine der bekanntesten Online-Plattformen für qualifiziertes Kundenfeedback und Bewertungsaggregation in Deutschland. "Wer sich hier als Fahrzeughändler ein gutes Rating erarbeitet hat, dem können wir guten Gewissens auch den Verkäufer-Zugang zu Manheim Express ermöglichen", so Burk.

Mit der ebenfalls zum Ende der Testphase angekündigten Modix B2B-Integration will Cox Automotive, der US-Mutterkonzern hinter Manheim Express, das Potenzial des Marktführers zeigen. Dank einer gemeinsamen Schnittstelle sind ab sofort alle Kunden des ebenfalls zu Cox gehörenden Onlinemarketing-Dienstleisters Modix – rund 900 Händler in Deutschland – an Manheim Express angebunden. Damit können sie ihre Fahrzeuge direkt auch über das Auktionsportal vermarkten.

"Technologischen Vorsprung weiter ausbauen"

Mit dem erfolgreichen Start der Plattform und dem Abschluss der Testphase sei die Weiterentwicklung aber noch nicht beendet, heißt es bei Manheim Express. "Unseren technologischen Vorsprung werden wir weiter ausbauen", kündigte Fuchs an. "Die Schadenserkennung mit künstlicher Intelligenz ist ein weiterer Meilenstein, den wir uns gesetzt haben und den wir in Kürze erreichen werden."

Dabei spielten der persönliche Service und der direkte Austausch auch weiterhin eine große Rolle bei Manheim Express, denn auch das sei eine wichtige Erkenntnis aus der Testphase gewesen. Fuchs: "Mit unserem Trade Desk Team, das bei knapp gescheiterten Auktionen persönlich nachverhandelt, haben wir eine wertvolle Ergänzung zum digitalen Prozess, die von vielen Kunden sehr gerne in Anspruch genommen wurde." (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.