-- Anzeige --

MeinAuto.de: Online-Leasing mit Jahreswagen

Jahreswagen-Deals von MeinAuto.de: Der Bestellprozess erfolgt komplett digital.
© Foto: MeinAuto.de

Digitaler Bestellprozess, 360 Grad-Fahrzeugansichten, schnelle Verfügbarkeit und attraktive Raten: MeinAuto.de bringt die "Wie neu"-Deals an den Start. Partner ist die Schwesterfirma Mobility Concept.

-- Anzeige --

MeinAuto.de erweitert erneut sein Angebot. Ab sofort hat der Neuwagenvermittler auch Online-Leasing für Jahreswagen im Programm. Wie jüngst beim Einstieg in das Geschäft mit Fahrzeugabos (wir berichteten) arbeitet das Kölner Unternehmen wieder mit seiner Schwesterfirma Mobility Concept GmbH, einem unabhängigen Flotten- und Fahrzeugfinanzierer, zusammen.

Laut Geschäftsführer Marco Steinfatt richtet sich das sogenannte "Wie neu"-Leasing an Kunden, "die besonderen Wert auf eine möglichst niedrige Leasingrate legen, aber auf Einfachheit, Sicherheit und Qualität nicht verzichten wollen". Sie bekämen ein absolut neuwertiges Fahrzeug mit gehobener Ausstattung für eine deutlich niedrigere Leasingrate, als dies bei einem Neufahrzeug möglich wäre.

Der Bestellprozess der Jahreswagen-Deals erfolgt den Angaben zufolge komplett digital. Unter www.meinauto.de können Interessenten das Fahrzeug in einer 360-Grad-Ansicht von außen wie von innen begutachten. Alle "Wie neu"-Modelle sind sofort verfügbar, maximal zwölf Monate alt und haben eine Laufleistung von höchstens 20.000 Kilometern. Sie verfügen über dieselbe Motorisierung und dieselben hochwertigen Ausstattungen. Die Fahrzeuge können am Firmenstandort in München-Garching abgeholt oder gegen Gebühr bis zur Haustür geliefert werden.

Ford Kuga für 119 Euro im Monat

Erstes "Wie neu"-Angebot ist der Ford Kuga 1.5 Ecoboost 4X2 Cool & Connect (150 PS) für eine monatliche Leasingrate von 119 Euro bei 10.000 Kilometern Laufleistung pro Jahr. Nach dem Start wolle man sukzessive weitere Modelle verschiedener Hersteller in die Jahreswagen-Deals aufnehmen, hieß es.

MeinAuto.de wurde 2007 gegründet. Seit 2018 ist die Beteiligungsgesellschaft Hg Mehrheitseigner der Plattform. Im gleichen Jahr war der britische Inverstor auch beim Flottenleasing-Spezialisten Mobility Concept mit Sitz in Oberhaching eingestiegen. Beide Firmen laufen seitdem unter dem Dach der Mobility Holding, die vom früheren Sixt Leasing-Chef Rudolf Rizzolli geführt wird. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.