-- Anzeige --

Motor-Nützel: Neues Kompetenzzentrum für Audi Sport

Premiere in Deutschland: Motor-Nützel baut seine Aktivitäten mit einem eigenständigen Audi Sport-Standort aus.
© Foto: Motor-Nützel

Ab sofort verkauft Motor-Nützel die Hochleistungsmodelle und exklusiven Fahrzeuge der Vier-Ringe-Marke in einem eigenen Autohaus in Bayreuth. Es ist erst der zweite Stützpunkt dieser Art weltweit.

-- Anzeige --

Die Motor-Nützel Gruppe startet ein neues Kompetenzzentrum für Audi Sport. Wie der oberfränkische Autohändler mitteilte, werden am Hauptsitz Bayreuth ab sofort die besonders sportlichen und exklusiven Fahrzeuge der Vier-Ringe-Marke unter dem Dach von "Audi Sport Oberfranken" präsentiert. Mit dem neuen Autohaus runde die Unternehmensgruppe ihr Profil optimal ab, erklärte Geschäftsführer Jochen Sonntag laut einer Mitteilung.

Den Angaben zufolge wurde der Umbau eines früheren Porsche-Betriebs binnen vier Monaten abgeschlossen. Das Investment in das Projekt auf dem Gelände in der Nürnberger Straße 95 betrug rund 350.000 Euro. Entstanden ist ein 300 Quadratmeter großer Showroom für das Label Audi Sport und die Ausstattungslinie "Audi exclusive" nach neuesten Herstellerstandards.

Laut Sonntag schreibt der Betrieb das Thema digitale Fahrzeugkonfiguration groß. In der "Customer Private Lounge" könnten Kunden ihren neuen Traumwagen künftig direkt am Computer zusammenstellen. "Sie können das Fahrzeug als interaktive Animation auf einem riesigen Bildschirm von allen Seiten betrachten und bereits vor dem Kauf virtuell Platz nehmen." In Verkauf und Service stünden speziell geschulte Mitarbeiter zur Verfügung, hieß es.

Unter der Marke Audi Sport (früher Quattro GmbH) fasst der Ingolstädter Autobauer seit Ende 2016 seine Hochleistungsmodelle der R- und RS-Reihe zusammen. Hinzu kommen die Disziplinen Individualisierung, Accessoires und Kundensport. Die Sparte wird weltweit von 370 spezialisierten Audi-Händlern vertreten, das bislang einzige Kompetenzzentrum steht in Abu Dhabi.

Einen ersten Eindruck von dem neuen Betrieb können geladene Gäste bereits an diesem Mittwoch (5. April 2017) gewinnen. Dann steigt eine VIP-Eröffnung, unter anderem mit Alfred Garcia Gräf, Geschäftsführer Motor-Nützel Vertriebs-GmbH, Audi Sport-Chef Stephan Winkelmann und Sternekoch Alexander Hermann.

Fahrzeugausstellung mit über 10.000 PS

Der offizielle Startschuss von "Audi Sport Oberfranken" fällt am 8. April. Das Unternehmen hat ein großes Rahmenprogramm für Kunden und Interessenten geplant. Highlight ist eine Fahrzeugausstellung mit über 10.000 PS, darunter das originale Siegerfahrzeug Audi R8 LMS ultra vom 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. Alle kleinen und großen Rennfahrer ihr Können auf der Carrerabahn zeigen und mit etwas Glück einen Platz für ein Rennstreckentraining der Audi Driving Experience gewinnen.

Neben Bayreuth ist Motor-Nützel auch in Bamberg, Bad Berneck, Hof, Kulmbach, Burgkunstadt, Himmelkron und Pegnitz aktiv. An neun Standorten kümmern sich über 600 Mitarbeiter um die Kunden der Marken Audi, Porsche, Skoda, VW Pkw und VW Nutzfahrzeuge. In der Kfz-Branche ist das Unternehmen vor allem für sein 20-Millionen-Euro-Projekt Automobil-Zentrum-Hof bekannt. (rp)


Audi Sport Oberfranken

Audi Sport Oberfranken Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


Joseph Le Bel

05.04.2017 - 10:29 Uhr

Diese Spezialisierung macht für den Händler absolut Sinn! Und wertet gleichzeitig die Herstellermarke "Audi Sport" auf. Mal sehen, wann, wie und wo BMW mit "M" und Mercedes mit "AMG" folgen werden?


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.