-- Anzeige --

Nachwuchsförderung: Santander vergibt zwei Stipendien an HfWU-Studierende

V.l.n.r.: Maximilian Timmermanns, Elena Groß und Prof. Stefan Reindl
© Foto: Santander

Elena Groß und Maximilian Timmermanns haben den Branchenfinanzierer durch Engagement und Fachwissen im Rahmen von Projektaufträgen überzeugt.


Datum:
08.04.2021
Autor:
AH
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Santander Deutschland und die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen (HfWU) setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Die Branchenbank hat erneut zwei Stipendien für HfWU-Studierende vergeben. In den Genuss der aktuellen Förderung kommen Elena Groß und Maximilian Timmermanns, wie das Unternehmen in Mönchengladbach mitteilte.

"Wir freuen uns, wieder zwei Stipendien an der HfWU vergeben zu können. Frau Groß und Herr Timmermanns haben uns im Auswahlprozess durch ihr Engagement und viel Fachwissen absolut überzeugt", erklärte Maik Kynast, Bereichsleiter Vertrieb Mobilität bei Santander.

Prof. Stefan Reindl, Direktor des Instituts für Automobilwirtschaft (IfA) an der HfWU, hatte die Urkunden bereits Mitte März an die beiden Stipendiaten übergeben. Dieses Jahr fiel die Zeremonie Corona-bedingt etwas kleiner aus als sonst, was der Freude über die exklusive Förderung allerdings keinen Abbruch tat. Die Auswahl erfolgte anhand von durchgeführten Projektaufträgen, die die Bank im Rahmen der Hochschulkooperation jährlich vergibt.

Prof. Reindl betonte: "Wir sind immer bestrebt, Kontakte sowie konkrete Anknüpfungspunkte mit Branchenunternehmen auf- und auszubauen. Gerade an dieser Stelle ist das Santander-Engagement hervorzuheben, denn es motiviert und belohnt Studierende, die sich im Studium besonders positiv hervortun und sich bei ihrer Arbeit konkret auf die Retail-Stufe fokussieren."

Langjährige Kooperation

Im Rahmen seiner Nachwuchsförderung im Automobilhandel kooperiert das Kreditinstitut bereits seit 2015 mit der HfWU. Die Zusammenarbeit ist gekennzeichnet von der Unterstützung der HfWU mittels verschiedener Projekte und Programme technologischer und wissenschaftlicher Art. Gleichzeitig ist Santander Partner der Hochschule bei Veranstaltungen mit automobilem Schwerpunkt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.