-- Anzeige --

Santander kooperiert mit Chooose: Gemeinsam gegen den Klimawandel

Santander bekennt sich zur Nachhaltigkeit.
© Foto: Santander Deutschland

Den fahrzeugbezogenen CO2-Fußabruck ausgleichen – das ermöglicht Santander seinen Finanzierungskunden jetzt durch eine Partnerschaft mit einem Cleantech-Start-up aus Norwegen.


Datum:
03.02.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Santander Deutschland ist eine Kooperation mit dem norwegischen Klimatechnologieanbieter Chooose eingegangen. Gemeinsames Ziel sei die aktive Bekämpfung des Klimawandels, teilte der Branchenfinanzierer in Mönchengladbach mit. Mit der neuen Kooperation wolle man seinen Kfz-Finanzierungskunden – zunächst über carcredit.de – ermöglichen, den fahrzeugbezogenen CO2-Fußabdruck auszugleichen. Kunden könnten ihren CO2-Fußabdruck individuell berechnen lassen und diesen durch Zahlungen eines entsprechend angepassten Betrags kompensieren, hieß es.

"Das Thema Nachhaltigkeit spielt bei Santander seit langem eine große Rolle und gewinnt aktuell weiter stark an Bedeutung", erkärte Maik Kynast, Bereichsleiter Vertrieb Mobilität. Durch die Reduzierung und Kompensation der Emissionen des Geschäftsbetriebs werde es dem Unternehmen gelingen, ab diesem Jahr den firmeneigenen CO2-Fußabdruck neutral zu gestalten.

Chooose investiert weltweit in Projekte zur Vermeidung und Verringerung von Kohlendioxidemissionen. Diese seien nach den höchsten Standards zertifiziert, hieß es. Außerdem bietet das Start-up verschiedene Abonnements, mit denen man seinen kompletten CO2-Fußabdruck langfristig ausgleichen kann. (AH)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.