-- Anzeige --

Youngtimer: "Spezialisten gefragt"

Die Akademie des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (TAK) hat die Weiterbildung zum "Servicespezialisten Modern Classic" aufgelegt. Sechs Fragen an Projektleiter Andreas Zühlke.



Datum:
07.03.2016



AH: An welche Eigenheiten sollten Unternehmer denken, wenn sie in den Modern-Classic-Markt einsteigen möchten?

A. Zühlke: Das Alter der Fahrzeuge im Bereich "Modern Classic", auch als Youngtimer bezeichnet, liegt zwischen 20 und 30 Jahren. Die Werkstatt hat es also mit der Technik aus den 1980er- und 1990er-Jahren zu tun. Das heißt: nur begrenzte Eigendiagnosefunktionen, keine einheitlichen Diagnoseschnittstellen und ein höherer Anteil an mechanischen, wartungsintensiven Komponenten. Für das Arbeiten an den Systemen sind andere Diagnosetechniken und Prüfmittel erforderlich als heute üblich. Zudem sind handwerkliche Fähigkeiten gefragt, die besonders bei jungen Mechatronikern nicht mehr zum Standard gehören. Das sind beispielsweise das Einstellen eines Zündverteilers oder des Ventilspiels, aber auch das manuelle Messen elektrischer Größen mit dem Oszilloskop. Dies erfordert neben der…

Sie wollen mehr Wissen?
group
Bis zu 20 Zugänge für Sie und Ihre Mitarbeiter
contenttypes
Nutzung aller Lernvideos, Arbeitshilfen, Best Practice Beispiele und Checklisten.
zugriff
Zugriff auf die digitalen AUTOHAUS-Inhalte
share
Alle Inhalte zum Teilen und Zuweisen an Ihre Mitarbeiter
*Anzahl der Zugänge ist abhängig von Ihrem bestellten Paket

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
089 / 20 30 43 - 1500 vertriebsservice@springer.com
-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


Auto News für die Automobilbranche: AUTOHAUS ist eine unabhängige Abo-Fachzeitschrift für die Automobilbranche und ein tagesaktuelles B2B-Online-Portal. AUTOHAUS bietet Auto News, Wirtschaftsnachrichten, Kommentare, Bilder und Videos zu Automodellen, Automarken und Autoherstellern, Automobilhandel und Werkstätten sowie Branchendienstleistern für die gesamte Automobilbranche. Neben den Auto News gibt es auch Interviews, Hintergrundberichte, Marktdaten und Zulassungszahlen, Analysen, Management-Informationen sowie Beiträge aus den Themenbereichen Steuern, Finanzen und Recht. AUTOHAUS bietet Auto News für die Automobilbranche.